BELLE FIN

Belle Fin – neues Album „Fremde soll man küssen“ VÖ: 19.10.2018 CD

Die Band Belle Fin, die zu Wien, wie die lauen Sommerabende und die Vergänglichkeit des Wurstel Praters passt, erzählt Geschichten, die nicht romantischer und zugleich satirischer aus dem Leben gegriffen sein könnten. Durch eingängige Melodien lässt sie das Wienerlied mit seinem trist schwärmerischen Charakter, hochleben ohne sich dabei auf ein Genre festlegen zu wollen.

Der leicht poppig-jazzige Einfluss vermischt sich mit Indie und Lateinamerikanischen Wurzeln was auf
der Bühne als auch auf Platte gleichermaßen begeistert.

BELLE FIN – Video: Goldener Schuh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code