News

27.11.22

Die solarklare Debüt-Platte mit Anspruch ab heute erhältlich: GLEICH (Label 77/CD&DSPs) von den Alte Kinder ist die Musik für die Stimmung zwischen Ende, Aufbruch und Same same: Wo stehen wir noch gleich?
GLEICH ist ein Pop-Album der Stunde. 
GLEICH kommt das Neue, aber es ist noch nicht da. 
GLEICH stirbt das Alte, aber es hält die Welt noch im Bann. 

25.11.22

Das Album „Why Robocop Kraus became the love of my life (EPs, 7″s, Compilation Tracks and some other Songs 1998-2022) erscheint heute am 25.11.22 auf 2CD/4LP auf tapete records. Es ist eine wunderbare Zeitreise, die bei jeden Song die Erkenntnis „Ah, schon wieder eine sehr gute Nummer“ hervorruft! Viel viel Spaß beim anhören.

Ventil Verlag und tapete records veröffentlichen heute ein weiteres Buch mit ausgewählte Songtexten Christiane Rösinger – Was jetzt kommt“ (192 Seiten).

Live am 5.+6.12.22 im Rabenhof Theater „SARGNAGEL, RÖSINGER & BOURBON“ – LEGENDS OF ENTERTAIMENT – Ausverkauft!

SKOLKA verabschieden sich nach 10 Jahren auf der Bühne vom Livegeschäft und beenden ihre erfolgreiche Bandgeschichte mit einer fulminanten Abschlusstour.

Das letzte Konzert ihrer Tour findet am 08.12.22 im Wiener WUK statt. Da das Konzert in kürzester Zeit ausverkauft war, lässt es sich die 8-köpfige Band nicht nehmen, eine Zusatzshow vor dem letzten Konzert am 07.12.22 einzuschieben, um den Abschied über 2 Tage mit ihren Fans ordentlich zu feiern. Auch für den zweiten Termin wird es rasant eng mit den Tickets. Be there or be square!

22.11.22

Heute erscheint die zweite Auskopplung mit dem Titel „Tender Years“ aus Robert Forsters neuem Album „The Candle and the Flame“ (VÖ: 03.02.23 / tapete records)

Live: zu sehen und hören: 01.04.23 Theater Akzent / Wien

21.11.22

„Doomscrollers“ schleicht sich in dein Ohr und bleibt dort!

Leg deinen Sicherheitsgurt an und schau dir diese psychedelische Reise durch die Algorithmen in Thee Quasi neuem Video zu „Doomscrollers“ unter der Regie von B.A. Miale an. Der Song stammt aus „Breaking the Balls of History“ (VÖ: 10.02.23) und erscheint weltweit via Sub Pop Records.

18.11.22

Unter dem Namen AREU AREU veröffentlichten die beiden CAMOUFLAGE Musiker Heiko Maile und Marcus Meyn 1992 eine 5-Track-EP. Es entstanden Cover-Versionen von Songs, welche Maile und Meyn schon immer stark beeinflusst hatten: Wir hören „Day Tripper“ (BEATLES), „Cold“ (THE CURE), FAD GADGETs „Ricky´s Hand“ und ein zwei Song-Medley von „I’m Your Money“ (HEAVEN 17) und dem DEPECHE MODE Klassiker „Tora! Tora! Tora“. Zum 30jährigen Jubiläum dieser Veröffentlichung erscheint das Gesamtwerk von AREU AREU nun zum ersten Mal auf einem Album (CD,LP,DSP/Bureau B) und wir stellen fest: AREU AREU kreierten im heißen Sommer 91 den perfekten Soundtrack für (d)eine Party: AREU AREU sind tanzbar, ungeschliffen und wild.

Heute erscheint das neue Album von Weyes Blood „And In The Darkness, Hearts Aglow“ (VÖ: 18.11.22) auf Sub Pop Records. Die zehn Tracks von „In The Darkness, Hearts Aglow“ wurden von Weyes Bloods Natalie Mering geschrieben. Die Albumproduktion wurde von Mering zusammen mit Jonathan Rado erstellt außer „A Given Thing“, produziert von Mering und Rodaidh McDonald. Großes Album & Support your local Recordstores!

17.11.22

„And In The Darkness, Hearts Aglow“ von Weyes Blood, ihr neues Album wird diesen Freitag am 18.11.22 auf CD/LP/CS/DSPs via Sub Pop Records erhältlich sein. Heute teilt sie das Herzstück des Albums „God Turn Me Into A Flower“ incl Synthesizer von Daniel Lopatin. Anhören macht Freude!

16.11.22

METZ Gitarrist und Sänger Alex Edkins alias Weird Nightmare ist mit einer großartigen neuen A Seite Namens „So Far Gone“ zurück, obwohl er eigentlich nie weg war. Die AA Seite erscheint in kürze.

15.11.22

Am 24.02.2023 wird Bria ihre Nachfolge-EP „Cuntry Covers Vol. 2 auf LP/CD/DSPs via Sub Pop Records veröffentlichen. Diese EP mit sechs Songs enthält ua die herausragenden Coverversionen von „Where Have All The Cowboys Gone?“ (Paula Cole) – auch die erste Auskopplung, „Don’t Come Home A-Drinkin‘ (With Lovin‘ on Your Mind)“ (Loretta Lynn), „When You Know Why You’re Happy“ (Mary Margaret O’Hara) und „I Dream A Highway“. “ (Gillian Welch).

11.11.22

Louis Philippe lebt den großen Traum: Er ist ein berühmter Fußballjournalist UND ein Popstar. Er schreibt und arrangiert, er singt und spielt die elegantesten Popsongs auf unserer Seite des Atlantiks, er veröffentlichte auf dem legendären Label él Records und sein Einfluss auf den großartigen japanischen Shibuya-Sound ist nicht zu unterschätzen. tapete records freuen sich daher sehr, eine längst überfällige Zusammenstellung einiger der besten Louis-Philippe Songs aus den Jahren 1994-2007 präsentieren zu können. „Sean O’Hagan Presents: The Sunshine World Of Louis Philippe“. Viele dieser Songs stammen von Alben, die schon lange vergriffen sind und einige von ihnen werden nun zum ersten Mal auf Vinyl veröffentlicht. Das Album wurde von Louis Philippes Freund und zeitweiligem musikalischen Partner Sean O’Hagan (The High Llamas) fachmännisch zusammen gestellt. Und sie erscheint heute!

Heute am 11.11.2022 erscheint das Debütalbum “eleven” (Li Music 1/375) von der gebürtigen Oberösterreicherin und in Wien lebenden Künstlerin Li Music

Ein Mix aus Gefühlswelten, die den Zuhörer auf eine tiefgehende und melancholische Klangreise mitnehmen. Ihre Texte und ihre klare Stimme untermalt mit Violine, Keyboard und Kalimba, die sie selbst einspielte – mit Bass, Drums und Synthesizern in der DAW Ableton arrangierte – ergeben diesen wunderbaren, düsteren Klangteppich und machen es zu einem stimmigen Gesamtwerk. Daraus entstand ein einzigartiger Musikstil zwischen Pop, Electronic und Trip Hop sowie folkloristischen Einflüssen.

Live zu sehen: 22.11.22 #Lichtspiele / Lenzing, 25.11.22 #Schlachthof / Wels, 30.11.22 #7*Cafe / Wien

„A single ray of light

Can lighten up a room

Oh, baby look at you

That’s exactly what you do“

Die neue Single von Clara Luzia „Clouds“ erscheint heute und ist eine weitere Auskopplung aus ihrem neuen Album „Howl At The Moon, Gaze At The Stars!“ (VÖ: 20.01.23/Asinella Records).

Live zu sehen:

27.04.23 #Milla / München

28.04.23 #Treibhaus / Innsbruck

29.04.23 #Spielboden / Dornbirn

04.05.23 #Arge / Salzburg

05.05.23 #Kik / Ried

06.05.23 #Kunsthaus / Mürz

11.05.23 #CinemaParadiso / St. Pölten

12.05.23 #Orpheum / Graz

13.05.23 #Posthof / Linz

17.05.23 #PorgyBess / Wien

09.11.22

Du kannst dir jetzt DAGR und Cherry Glazerrs Nummer „Texas“ anhören, die Zusammenarbeit und der Beitrag der in Los Angeles ansässigen Acts zur Hardly Art 15th Anniversary Singles Series.

2022 markiert 15 Jahre Hardly Art und 15 Jahre Musik, die sie lieben, von Künstlern, die sie lieben. Von The Duchess and the Duke über Hunx and His Punx bis Protomartyr, La Luz und My Idea – sie hatten das Glück, das Label für einige ihrer Lieblingskünstler der letzten 15 Jahre zu sein. Im Laufe des Jahres werden sie 15 neue Singles von 15 ihrer Lieblingskünstler veröffentlichen, von denen sie glauben, dass sie auch deine Lieblingskünstler sein sollten.

04.11.22

to rococo rot „The John Peel Sessions“ (VÖ: 04.11.22/Bureau B/CD/LP/DSP)

Mit Veröffentlichungen auf Labels wie Kitty-Yo, City Slang und Mute Records sowie weltweiten Konzerten, erarbeitete die Band sich ein bemerkenswertes Renommee. So wurde das Trio drei Mal von John Peel zu Radio-Sessions in die BBC-Studios eingeladen. Bureau B freut sich, die Aufnahmen aus diesen drei Sessions aus den Jahren 1997 und 1999 nun erstmals auf Platte zugänglich machen zu dürfen, die neben den Live-Fassungen ausgewählter Album-Tracks auch exklusive, unveröffentlichte Stücke enthält.

03.11.22

Lala Lala’s Ph0t0c0pies: Zwei Remixes aus ihrem aktuellen Album „I Want the Door to Open“ erscheinen als DSPs via Hardly Art . “Photo Photo” von Bristol-based Ambient Musiker – Lucy Gooch und “Color of the Pool” von LA-based art rapper Open Mike Eagle.

01.11.22

„Mit Birnen und Rosen“ werden die @altekinder_official heute in deinem Ohr vorstellig! Stell dir vor: ein Neuanfang. Du stehst auf dem Turm und bist kurz davor zu springen. Beim Blick hinaus, hinunter gehen dir paar Sachen durch den Kopf. Manche bunt und laut, andere eher im Dunkeln. Was kommt mit, ob ich will oder nicht? Welche Bilder bleiben? Der Song ist der Soundtrack zum Gefühl, wenn du dich aus dem Fenster stürzt.

31.10.22

Heute erscheint das neue Video, passend zu Halloween von Kahlenberg & Ernst Molden „Schöner Mann“. (Affluenza Music/DSPs)!

30.10.22

Freud heute in der #ORF2 Matinee! Pop’n’Roll!

https://tvthek.orf.at/profile/matinee-am-Sonntag/6467629/matinee/14155001/CD-TIPP-Freud-Talking-Phrases/15260935?fbclid=IwAR2XNlvAeYDXdnz_zY83OHCb1IJB_VoxNk5Wt1HE367gTsYJWPmAnUGZZ2U

Natalie Mering alias Weyes Blood spielt die Hauptrolle in einer „schrecklichen“ Liebesgeschichte im offiziellen Video zu „Grapevine“, ihrer epischen neuen Road-Ballade aus „And In The Darkness, Hearts Aglow“ (VÖ:18.11.22/Sub Pop Records). Beauty meets the beast! Ein Autounfall, ein Humanoiden mit leuchtend roten Augen und ein verwunschener Weinrebenfriedhof. Wer ist diese ominöse Gestalt und was will sie mit Natalie? Anschauen! Regie: Actual Objects!

28.10.22

20 Jahre Tapete Records! Happy Birthday!

Die erste Veröffentlichung erschien, wenn die Erinnerung nicht trügt, demnach im Jahr 2002. Tapete bringt nach wie vor geniale Musik raus. Ist doch auch ein bisschen beruhigend, oder? so starten sie eine Reihe guter, altmodischer, fantastischer Label Compilations so im Stile von „Shadow Factory“, „Tamla Motown Is Hot! Hot! Hot!“ oder „Wanna Buy A Bridge?“… so was in der Art. Und hier nun „Intact & Smiling – The Weird & Wonderful World Of Tapete Records Vol.1“ (VÖ: 28.10.22). 28 Songs von 28 Künstler*innen. Jeder Song hätte eine Single sein können, ja müssen! Die DoLP und die DoCD sind jeweils auf 500 Stück limitiert.

Heute, am 28.10.22 veröffentlicht #PaulMatic die neue Single „I Can Feel“ incl Video aus seinem Debutalbum, welches im Frühjahr 2023 erscheinen wird. Wie immer eine wunderschöne Nummer! Unbedingt anhören/ansehen!

26.10.22

Das Projekt von Kyle Thomas King Tuff kündigt sein neues Album „Smalltown Stardust“ (VÖ: 27.01.23/ Sub Pop Records) incl. einem Video zur Lead-Single und dem Titeltrack „Smalltown Stardust“ an! Voila!

25.10.22

Thee Quasi (alias Sam Coomes und Janet Weiss) veröffentlichen am 10.02.23 „Breaking the Balls of History“, ihr neues Sub Pop Records -Debüt und der Spitzenreiter als Lieblingsalbumtitel. Das Album mit zwölf Titeln wurde von dem Duo und John Goodmanson (Sleater-Kinney, Bikini Kill, Unwound, Treepeople, Team Dresch) produziert und in den Rob Lang Studios in Seattle von Goodmanson gemischt und von Bill Skibbe bei Third Man Mastering gemastert.

Hier kommt „Queen of Ears“ – die erste Single und das offizielle Video des Albums unter der Regie von Patrick Stanton.

21.10.22

Für ihren zweiten Ausflug in die Randgebiete des deutschen Pop tauchen Bureau B tiefer ein als jemals zuvor. Überfälle auf die Kassettenkultur, 7″-Obskuritäten und übersehene Albumschnipsel… Volume 2 von „Eins und Zwei und Drei und Vier – Deutsche Experimentelle Pop-Musik 1978-87“ (VÖ: 21.10.22/Bureau B) bringt wieder 20 Stücke Musikgeschichte zum vorschein. Support your local Recordstores!

Whitmer Thomas veröffentlicht sein neues, von Jay Som produziertes Album „The Older I Get The Funnier I Was“ (VÖ:21.10.22/ Hardly Art). Die Geschicklichkeit als Songwriter, die auf „The Older I Get The Funnier I Was“ voll zur Geltung kommt und die Langeweile von Bright Eyes neben dem schamlosen Geschichtenerzählen von John Prine heraufbeschwört. Sein kindliches „Ich“ kommt immer wieder zum vorschein, wie ein Peter-Pan-Schatten, von dem er sich nicht lösen kann. Die erste Zeile, die er auf „The Older I Get the Funnier I Was“ singt, lautet: “There should be a room at every party where you can just sit and watch a movie.” Finde einen 12 jährigen der das nicht sagen würde. Große Unterhaltung!

Heute kommt nun das neue Album von Frankie Cosmos „Inner World Peace“ (VÖ: 21.10.22/ Sub Pop Records). Nach ihrem 2019er Album „Close it Quietly“ ein weiteres Indieprunkstück.© Ariel Fish

Heute erscheint das erste LIVE-Album von Intimspray: „Intimspray Live – the CAFÉ CARINA soUND auf LP+CD/DSPS via Delle Records/375). Grossartiges Live Album und wenn es sich ergibt unbedingt Live anschauen.

20.10.22

Wer sie noch nie live gesehen hat, hat sowieso etwas versäumt. Belle Fin bei Guten Morgen Österreich. Gute Unterhaltung!

https://tvthek.orf.at/profile/Guten-Morgen-Oesterreich-0730/13887644/Guten-Morgen-Oesterreich-0730/14153975/Stargast-Belle-Fin/15255186

19.10.22

Der australische Sänger und Songwriter Robert Forster kündigt heute sein 8.Soloalbum „The Candle And The Flame“ (VÖ: 03.02.23/ tapete records) an. Es ist ein Album für Forster, das einen ganz anderen Weg eingeschlagen hat als seine früheren Werke. Die heute veröffentlichte erste Single trägt den Titel „She’s A Fighter“(DSPs). Es enthüllt nur einen Teil dessen, was zu einer Reise wurde.

18.10.22

Diesen Freitag, den 21.10.22 veröffentlichen Frankie Cosmos ihr neues Album „Inner World Peace“ via Sub Pop Records. Damit wir die Veröffentlichung des Albums sicher nicht vergessen hat die Gruppe ihr neuestes Video zu „Empty Head“ heute veröffentlicht.

14.10.22

12 Songs also: Einen für jeden Monat des Jahres.

“?0??“ von den Fehlfarben erscheint heute am 14.10.22 auf tapete records entpuppt sich nebenbei als der nächste Meilenstein auf einer musikalischen Reise, welche mit dem gefeierten Jugend Debut „Monarchie und Alltag“ 1980 so unvermittelt begann, sich in der Mitte des Lebens mit „Knietief im Dispo“ 2002 fortsetzte und die jetzt mit „?0??“ ihren weiteren Höhepunkt erreicht. Live zu sehen am 10.11.22 Flex Wien

Belle Fin a coustic“ veröffentlichen heute ihr neues Album „Aus Ländern“ (Porzellan Records/DSPs).

Über das Album:

Das Album „Aus Ländern“ vermischt Klänge aus der ganzen Welt und verwebt sich mit der eigenen Liedkultur. Viel zu oft wird das vermischen von Kulturen als etwas Negatives erachtet. Wir sind weder der Meinung, dass es zu einer Verwässerung der eigenen Kultur noch zu einer unrechtmäßigen Aneignung führt. Wir sehen darin eine langfristige Lösung für ein gesundes Zusammenleben. Nur durch die Auseinandersetzung mit den anderen kann man selbst reicher an Wissen und Erfahrung werden. Wir sollten uns mehr zuhören. Für uns ist die Musikkultur aus anderen Ländern ein unendliches Pool an neuem Wissen und Emotionen mit deren Hilfe wir uns vielleicht selbst besser verstehen.

Hörenswert! Highly recommended!

12.10.22

Clipping. beendet das Remxng Quartett mit „REMXNG 2.4“! Der vierte Teil der Serie enthält Bearbeitungen von Carl Stone , #Slikback, Lexagon #PatricCatanis, Schwefelgelb, Aho Ssan und #CoolingProngs. Alle 4 EPs findest du auf allen DSPs via Sub Pop Records.

11.10.22

„Grapevine“ stammt von „And In The Darkness, Hearts Aglow“, ihrem neuen Album, das am 18.11.22 weltweit via Sub Pop Records erscheinen wird. Herzschmerz und Sehnsucht prägen die neue Single „Grapevine“ von Weyes Blood, ein epischer Song, der entlang der berühmten Strecke der südkalifornischen Interstate 5 spielt.

10.10.22

Ab sofort gibt es wieder 2 großartige Bücher via Ventil Verlag / tapete records!

„Anders satt – Wie der Ausstieg aus der Tierindustrie gelingt“ – Radikal-realistischer Fahrplan für eine umfassende Agrar- und Ernährungswende und „Keine Macht für Niemand – Ein Ton Steine Scherben Songcomic“! – Comicstrips zu einem der wichtigsten Alben der deutschen Musikgeschichte. Für beide Bücher muss man Platz im Bücherschrank schaffen!

07.10.22

Indigo Sparke veröffentlicht heute ihr neues Album „Hysteria“ bei Sacred Bones Records. Für das Nachfolgealbum von „Echo“ (2021) konnte die Sängerin und Musikerin diesmal Aaron Dessner (THE NATIONAL, TAYLOR SWIFT) als Produzenten gewinnen. Es entstand ein großes Album, welches sich viel Anerkennung verdient.

„Der Meister des weniger ist mehr“ – The Guardian – Ab heute ist das neue Album von Pete Astor „Time on Earth“ (tapete records) erhältlich. 10 großartige Indie-Pop Nummern! Highly recommended! Live: 26.11.22 BlueBird Festival

05.10.22

Am Mittwoch, den 21.09.2022 kündigte Clipping. REMXNG an, ein Quartett von EPs mit Remixen von Tracks aus den Horrorcore-Alben der Band „There Existed an Addiction to Blood“ und „Visions of Bodies Being Burned“.

REMXNG 2.3 beinhaltet Remixes von Blectum from Blechdom, #IanLittle, #Rrose, #Wobbly, #StazmaSpeakerMusicThomas Dimuzio. 2.4 erscheint am 12.10.22

Whitmer Thomas veröffentlicht ein neues Video zu „Stick Around“, der vierten und letzten Single seines kommenden, von Jay Som produzierten Albums „The Older I Get The Funnier I Was“ (VÖ:21.10.22/ Hardly Art). Der Track demonstriert Thomas‘ Geschicklichkeit als Songwriter, die auf The „Older I Get The Funnier I Was“ voll zur Geltung kommt und die Langeweile von Bright Eyes neben dem schamlosen Geschichtenerzählen von John Prine heraufbeschwört.

„Make Up The Breakdown: Deluxe Edition“ von Hot Hot Heat ist die neu remasterte und erweiterte Version des großartigen Albums der Gruppe und wird pünktlich zum 20. Jahrestag am Freitag, den 02.12.2022 via Sub Pop Records wieder auf Vinyl erhältlich sein. Hier die Single zu „Bandages“ – Super Album!

04.10.22

Die britische Singer-Songwriterin und Multitalent Suki Waterhouse enthüllt heute das Video zu „Nostalgia“, bei dem Émilie Richard-Froozan Regie führte und das in Irland gedreht wurde. SUKI WATERHOUSE hat kürzlich eine neue EP, „Milk Teeth“, für den 04.11.22 via Sub Pop Records bestätigt. Die EP enthält fünf Songs aus WATERHOUSEs früher Karriere sowie den neuen Track „Neon Signs“ und wird auf Vinyl erhältlich sein.

Du kannst dir hier die Nummer „Sickworld“ von #Midwife anhören und ansehen. Es ist ihr neuer Song und Beitrag zur Singles-Serie zum 15-jährigen Jubiläum von #HardlyArt. Bei dem Video führte Xadie James Regie.

2022 markiert 15 Jahre Hardly Art und 15 Jahre Musik, die sie lieben, von Künstlern, die sie lieben. Von The Duchess and the Duke über Hunx and His Punx bis Protomartyr, La Luz und My Idea – sie hatten das Glück, das Label für einige ihrer Lieblingskünstler der letzten 15 Jahre zu sein. Im Laufe des Jahres werden sie 15 neue Singles von 15 ihrer Lieblingskünstler veröffentlichen, von denen sie glauben, dass sie auch deine Lieblingskünstler sein sollten.

30.09.22

Nach ihrer im Juli veröffentlichten Single „The Greatest Gift“ erscheint heute die zweite Auskopplung aus Clara Luzias neuem Album „Howl At The Moon, Gaze At The Stars!“ (VÖ: 20.01.23/ #AsinellaRecords) nämlich „This Feelings Got No Name“ (DSPs).

I’ve got a tongue to speak

I’ve got a life to live

I’ve got no words to fit

Mit „In leeren Räumen“ erscheint heute die dritte Auskopplung aus dem neuen Album von Intimspray „the Cafe Carina soUND“ (VÖ: 21.10.22/Delle Records/375).

In leeren Räumen… Ein spezieller Song, ein spezieller Text. Eine Vielzahl von Interpretations Möglichkeiten. Umkehrungen. Schlussfolgerungen. Schon in den 80ern war es ein sogenannter underground-Hit; der all die Jahre überdauert hat und bereits mehrmals gecovert worden ist.

Das neue Album von 1000 Robota „3/3“ (VÖ: 30.09.22/ tapete records) ist ab heute erhältlich. 1000 Robota im Jahr 2022 sind, soviel sei verraten, immer noch Sebastian Muxfeldt, Jonas Hinnerkort und Anton Spielmann. Und was macht eine Band, die schon immer den Zeitgeist angeschrien hat, mit der hochfrequenten Gegenwart? Sie durch den Fleischwolf drehen und ihr die eigene Reflexion vorlegen, genauer: Ein neues Album. Es klingt gewaltig, intensiv und intim zugleich und strahlt eine utopisch finstere Wärme aus. So ein Super Album!

Heute, am 30.09.22 veröffentlicht Bureau B „Conrad Schnitzler & @baal_mortimer „Con-Struct“ auf CD/LP/DSPs.

Schnitzlers Archiv wurde so Grundlage und Basis, von der sich ein Prozess des Aufbauens und Wegmeißelns ergab. Durch das Abspielen in falscher Geschwindigkeit, dehnen, verzerren und verstellen, entstanden fraktale Strukturen, aus denen sich der nächste Schritt mitentwickelte, ähnlich einer in Gang gesetzten Chaosmagie.

29.09.22

Ab heute gibt es die Nummer „Tiebreak“ von Kahlenberg & Anna Mabo auch in Bild und Ton!

Hatte Herr D.K. im August mit „Club 72“ bereits eine erste Auskopplung aus seinem neuen Album „Was mach ich mit meiner Zeit“ (VÖ: 10.02.23/tapete records) veröffentlicht, erscheint nun mit „Angst vor der Stille“ die zweite offizielle Single, ein Duett mit der Wiener Künstlerin Resi Reiner: „Sanfter Antischlager, der, wie man im Reisebüro sagen würde, zum Träumen einlädt“, sagt Ilona Hartmann über Resi Reiner. Zusammen haben sie ein wunderschönes Lied mit Streichern gemacht. Ein Ablenkungsangebot.

28.09.22

Am Freitag, den 18.11.22 wird Sub Pop Records das neue Album „And In The Darkness, Hearts Aglow“ von Weyes Blood veröffentlichen. Ab heute gibt es die erste Single “It’s Not Just Me, It’s Everybody” als “ Beautifully Deranged“ Video zum anschauen!

Clipping. kündigt REMXNG an. Eine neue wöchentliche Remix-EP-Serie, die jeden Mittwoch vom 21. September bis zum 12. Oktober 2022 via Sub Pop veröffentlicht wird.

REMXNG 2.2 starte mit „‘96 Neve Campbell“ des britischen Produzenten Rian Treanor. James Acaster arbeitete mit John Diederich von Deerhoof an einem Mash-up der Bandstücke „She Bad“ und „He Dead“, dem eine Synthie-Freak-Out-Überarbeitung von „ Run for Your Life“ von Baseck folgt. Als nächstes „Attunement“ von Fire-Toolz. Der ägyptische Produzent ZULI verpasst „Make Them Dead“ einen knallharten Drum & Bass-Flip, und Akeyamasous mysteriöser „Something Underneath“-Remix. Die EP schließt mit David Rothbaums „She Bad ab!

27.09.22

Frankie Cosmos teilt „F.O.O.F“ ein unglaublich kompliziertes und taktiles offizielles Video des Künstlers Cole Montminy. Der Song stammt von „Inner World Peace“ (VÖ: 21.10.22/ Sub Pop Records) dem neuen Album von Frankie Cosmos.

23.09.22

Du kannst dir jetzt #Raavis „No Bodies“ anhören, ihren neuen Song und Beitrag zur Singles-Serie zum 15-jährigen Jubiläum von Hardly Art. Raavi wurde 2017 unter dem Namen Raavi & the Houseplants gegründet und wird von dem Queer-Desi-Songwriter Raavi Sita angeführt.

„Raavi über die Single “No Bodies,” “The song is about the stress of likability and measuring one’s own worth. It speaks to that little fear in your head: ‘if I’m giving everything to this music career (or whatever), and I’m not succeeding, then where am I? And what even is success?’ The track was made while preparing the release for the last EP and I was feeling the weight of putting music into the world and hoping people would like it. As you climb to the top of one ladder, you realize you’re just at the bottom of another. And even with the knowledge that ‘success’ isn’t linear, it’s still incredibly difficult to recognize where you are on your own path.”

Nach „Pressure In My Chest“ und „Blue“ veröffentlicht die in New York lebende australische Singer/Songwriterin Indigo Sparke heute mit „Hysteria“ die dritte Single und Video aus ihrem gleichnamigen Album, das am 07.10.22 über Sacred Bones Records erscheint. Der Nachfolger ihres Debüts wurde von Aaron Dessner produziert, den sie aktuell im Vorprogramm seiner Hauptband THE NATIONAL auf US-Tour begleitet.

Singer-Songwriterin Anna Mabo und die Band Kahlenberg haben mit Produzenten Paul Gallister einen Song mit dem Titel „Tiebreak“ aufgenommen und dieser erscheint heute auf allen DSPs. Vordergründig handelt der Titel von einem Tennismatch, doch in Wahrheit geht es um viel mehr.

Das Berliner Projekt Sprung aus den Wolken gehörte in den frühen 1980er Jahren zusammen mit den Einstürzenden Neubauten und Mechanik Destrüktiw Komandöh zur „Geniale Dilletanten“-Bewegung. Das Stück „Pas Attendre“ war Teil des Soundtracks von Wim Wenders‘ Film Der Himmel über Berlin und avancierte so zum Underground-Hit. Bureau B freut sich, das lange vergriffene Album „Sprung aus den Wolken“ aus dem Jahr 1982 heute wieder zu veröffentlichen. Liebevoll remastered, mit rekonstruiertem Original-Artwork, zahlreichen Fotos und Linernotes von Alexander Hacke.

Heute wird das Album von Khruangbin und Vieux Farka Touré mit dem Titel „Ali“ (VÖ: 23.09.22/ Dead Oceans) auf CD/LP/DSPs veröffentlicht. Support your local Recordstores!

22.09.22

Am 22.09.22 veröffentlicht Hannah Jadagu „Say It Now“ ihre neue Single und ein offizielles Video unter der Regie von Jade De Brito. Der Song wurde von Hannah geschrieben und arrangiert, von Max Robert Baby und Hannah co-produziert und von Marcus Linon in Paris gemischt und ist heute auf allen DSPs weltweit via Sub Pop Records erhältlich.

21.09.22

Clipping. kündigt REMXNG an. Eine neue wöchentliche Remix-EP-Serie, die jeden Mittwoch vom 21. September bis zum 12. Oktober 2022 via Sub Pop veröffentlicht wird.

REMXNG 2.1 enthält Remixe von Loraine James, Bogdan Raczynzki, Cheryl E. Leonard, Lauren Bousfield, Oil Thief, Evischen und TENGER. REMXNG 2.1 ist heute auf allen DSPs von Sub Pop Records verfügbar.

16.09.22

Bureau B freut sich sehr, mit heutigem Tag eine Sammlung der verschollenen Aufnahmen von Krishna Goineau „I Need A Slow“ (CD/LP/DSP) endlich zugänglich machen zu dürfen. Krishna Goineau wurde 1963 in Sri Lanka geboren. Seine Jugend in den 1970er Jahren verbrachte er in Barcelona und gründete die Post-Punk Gruppe #Xeerox. 1981 zog Goinau nach Düsseldorf. Er wurde der Sänger des Band Projektes Liaisons Dangereuses und verlieh dem großen Hit der Band („Los Niños Del Parque“) mit seiner Stimme seine Unverwechselbarkeit. Support your local Recordstores!

Heute am 16.09.22 wird Marineros „Ixchel & Lonely Girl“ veröffentlicht. Ein Lied über die Kraft der Mutterliebe, das zur Feier des „National Latinx Heritage Month“ veröffentlicht wird, der ebenfalls heute beginnt. Der Song ist weltweit auf allen DSPs von Hardly Art verfügbar. Marinero sagt dazu: “I just know that there’s nothing stronger in the universe than my mother’s love.”

14.09.22

#WhitmerThomas teilt ein Video zu seiner neuen Single „Everything That Feels Good Is Bad“ (DSPs/ Hardly Art). Das selbstgedrehte Video zeigt Thomas, wie er durch seine Heimatstadt Gulf Shores-Alabama fährt und Pizza, Hühner Flügel und gebratene Garnelen isst. Thomas‘ mit Spannung erwartetes neues Album „The Older I Get The Funnier I Was“ erscheint am 21.10.22 bei Hardly Art.

12.09.22

Am Freitag, den 18.11.22 wird Sub Pop Records das neue Album „And In The Darkness, Hearts Aglow“ von Weyes Blood veröffentlichen. In der ersten neuen Single “It’s Not Just Me, It’s Everybody” geht es um die Vernetzung aller Wesen, aber auch um das Ausfransen der Gesellschaft um uns herum. Wunderbarst!

Heute, am 12.09.22 werden zwei sehr großartige METZ-Tracks auf allen DSPs veröffentlicht: „Come On Down“ – der neue Track mit Joe Talbot von IDLES und „Heaven’s Gate“, das ursprünglich nur Videospiel „Cyberpunk 2077“ erhältlich war. Veröffentlicht im Jahr 2020. Yes!

11.09.22

Heute Sonntag Abend wird das aktuelle Video von Freud „Überideal“ in der Sendung #RUDIBACKSTAGE um 21:20 h auf #KroneTv und als live Streaming auf #Krone.at zu sehen sein. Mit, so hoffe ich mit einer wunderbaren Ankündigung von #axelfreud und #juliafreud.

Happy Releaseday! #Li neue Single „Distorted“ ab heute über alle DSPs erhältlich! Das Album „eleven“ erscheint am 11.11.22!

09.09.22

Seit 10 Jahren veröffentlichen unhappybirthday aus Hamburg ihren traumverhangenen Avant-Pop und touren seither beständig durch Europa. Für das neue, mittlerweile fünfte Album stieß Produzent Jonas Meyer zur Band. „Stella Loops“(VÖ: 09.09.22/ tapete records) kreist in den Weiten eines Kosmos, der Zuflucht vor den eigenen, beengten Räumen bietet. Dabei vermischen unhappybirthday Elemente von Electronica, House und Ambient-Musik und laden sich Gäste wie Andreas Dorau , Martha Rose oder Jimi Tenor official ein. Support your local Recordstores!

Hier kommt die neue Single von den Fehlfarben „Der letzte Traum“(DSPs). Es ist so wie die ersten beiden Singles eine Auskopplung aus dem neuen Album „?0??“ (VÖ: 14.10.22/ tapete records)

Live: 10.11.22 ARENA WIEN

Marlon Williams kehrt 2022 mit neuer Musik zurück. Sein neues Album erscheint heute, am 09.09.22 und nennt sich „My Boy“(Dead Oceans).

Das neue Album von Santigold „Spirituals“ (Little Jerk Records) ist ab heute erhältlich. Santigolds Songs sind ganze Welten, akribisch gebaut, Stein für Stein, von einer Meister Architektin, die prägnant mit der Gegenwart spricht und gleichzeitig die Zukunft gestaltet.

Sub Pop Records hat Ende 2021 die von ihnen geliebte Rockband Built to Spill aus dem pazifischen Nordwesten für das gesamte bekannte Universum unter Vertrag genommen, und heute am 09.09.2022 veröffentlichen sie das neue Album „When The Wind Forgets“. Support your local Recordstores!

08.09.22

Hier kommt die neue Single von Pete Astor „Fine & Dandy“. Es ist ein Lied, das Pete über den verstorbenen Pat Fish (The Jazz Butcher) geschrieben hat. Auch diese Nummer ist eine Auskopplung aus seinem neuem Album „Time on earth“ (VÖ: 07.10.22/ tapete records).

Pete Astor über den Song: It’s always difficult to hear about an old companions passing; we shared a history together, sometimes close, many times not. But the loss ended up bigger than I’d imagined. There was a tribute show and without consciously intending to, a song came, as is often the way, stuff coming up from inside.

I thought of him looking down on us from his version of heaven, and typically, telling us that all was well. Go well on the endless sea, my friend.

Pete Astor Live: 26.11.22 BlueBird Festival / Wien – Festival (24.11.-26.11.22)

Hier kommt eine neue Nummer von Suki Waterhouse „Nostalgia“. Sie erscheint auf allen DSPs via Sub Pop Records. Die Single erscheint zu ihrer US Tour zusammen mit Father John Misty. Ein Ohrenschmeichler!

07.09.22

Der neuseeländische Singer-Songwriter Marlon Williams präsentiert die neue Single/Video „Don’t Go Back“ aus seinem kommenden Album „My Boy“, das am 09.09.22 über @Dead Oceans erscheint. Auf „My Boy“ ist Williams fest entschlossen, Spaß zu haben, auch wenn er sein eigenes Verhalten und das der Menschen um ihn herum hinterfragt. Das wird in „Don’t Go Back“ deutlich, dem schwülen Dancefloor-Pop-Mittelstück des Albums.

#DougieStus „Silhouettes“ (VÖ: 07.09.22/#HardlyArt/DSPs). Der Beitrag des in Los Angeles ansässigen Produzenten zum 15 Jubiläums-Single-Serie.

Doug Stuart ist Produzent, Komponist und Session-Musiker aus Los Angeles. Sein Debütalbum „Familiar Future“ wurde im Herbst 2020 bei Ropeadope Records veröffentlicht und zeigte den Gitarristen Jeff Parker im Kontext von Stuarts Kompositionen, Produktion und Arrangements. Zusammen mit Brijean Murphy schreibt und produziert er als Teil des elektronischen Indie-Duos Brijean. Das Duo hat mehrere Veröffentlichungen auf Ghostly International. Neben der Produktion und Einspielung von Platten für viele andere Künstler komponiert Stuart auch Musik für die NPR-Podcasts Snap Judgement und Spooked!

Wenn man labeln will – #AlteKinder – sind eine Hamburger Band mit Wohnsitz in Bayern und Studio in Wien! Hier kommt die AA Seite „Handys versenken“ der 2ten Single von Alte Kinder „Echo“ incl Video. Zeitgleich zur Präsentation des neuen iPhone14. Das Album „Gleich“ erscheint am 27.11.22/ auf #Label77!

06.09.22

„Punk as F*ck“- Die Szene aus FLINTA-Perspektive – soeben auf @ventilverlag/@tapeterecords erschienen!

Das Akronym FLINTA steht für »Frauen, Lesben, Intersexuelle-, Nicht-Binäre-, Transgender- und Agender«-Personen. Der Begriff dient der Sichtbarmachung von Geschlechtsidentitäten und eint somit alle Menschen, die von patriarchalen Strukturen betroffen sind – auch und gerade in der Punkszene. Letztere ist nämlich bis heute sehr männerdominiert, weshalb sie sich in puncto Machtgefüge nicht wirklich von der gern attackierten Mainstream-Gesellschaft unterscheidet. Doch viele FLINTA-Punx sind nicht mehr bereit, diese Zustände in der Szene zu akzeptieren – sie fordern lautstark mehr Reflexionsbereitschaft und das Recht auf Mitgestaltung ein. 448 Seiten – Lesenswert!

02.09.22

Heute am 02.09.22 erscheint das neue Album von Anna Absolut „Ultramarin“(VÖ: 02.09.22/Vertrieb 375) und es erscheint auf Vinyl und digital auf allen Streaming-Plattformen bei (@30kilofieberrecords aus Oettingen und #Fuego aus Bremen) und umfasst 10 Songs. Die neue Single „Tanzen geh’n“ erscheint ebenfalls heute auf allen DSPs. Grosses Album! Im Handel ab 30.09.22!

Intimspray veröffentlichen nach ihrer aktuellen Single „Inflation“ die neue Auskopplung „Wie ein Kind“. Sie erscheint heute am 02.09.22/Delle Records auf allen DSPs. Es ist die zweite Nummer aus ihrem neuen Album Intimspray – „the CAFÉ CARINA soUND“ Live (VÖ: 21.10.22/Delle Records/LP/DSPs). Unbedingt Live anschauen. Groß!

Heute erscheint die grossartige Compilation „Revenge of the She-Punks – Inspired by the Book“ compiled by Vivien Goldman auf tapete records (2LP/2CD). Am 07.09.22 liest Vivien Goldman aus „Die Rache der She-Punks“ – #school 19 Uhr – Grüngasse 22, 1050 Wien. Eintritt Frei. Support your local Recordstores!

Die Single die am Freitag, den 21.10.22 in Form einer knallroten 7″-Single erhältlich sein wird, enthält @weirdnightmare „I Think You Know“ auf Seite A und die dreiteilige Suite „Bird“ von @ancientshapes With an Iron Head“, „Imaginary Agony“ und „I’m Against the Wind“ auf Seite AA. Alle vier Songs sind ab heute digital auf allen DSPs via Sub Pop Records erhältlich.

Am 07.09.22 liest Vivien Goldman aus „Die Rache der She-Punks“ – school 19 Uhr – Grüngasse 22, 1050 Wien

Du kannst dir jetzt „Jersey Soccer“ von Bloomsday anhören, ihren neuen Song und Beitrag zur Singles-Serie zum 15-jährigen Jubiläum von Hardly Art. Iris James Garrison und Alex Harwood kommen aus Bloomsday. Das in Brooklyn ansässige Indie-Pop-Duo das 2019 gegründet wurde.

2022 markiert 15 Jahre Hardly Art und 15 Jahre Musik, die sie lieben, von Künstlern, die sie lieben. Von The Duchess and the Duke über Hunx and His Punx bis Protomartyr, La Luz und My Idea – sie hatten das Glück, das Label für einige ihrer Lieblingskünstler der letzten 15 Jahre zu sein. Im Laufe des Jahres werden sie 15 neue Singles von 15 ihrer Lieblingskünstler veröffentlichen, von denen sie glauben, dass sie auch deine Lieblingskünstler sein sollten.

Khruangbin und der malische Gitarrist Vieux Farka Touré veröffentlichen heute „Tongo Barra“, eine neue Single aus ihr gemeinsames Album „Ali“ zu Ehren des verstorbenen Vaters von Vieux, des großartigen Ali Farka Touré, das am 23.09.22 in zusammenarbeit mit Night Time Stories Ltd. auf Dead Oceans erscheint. „Tongo Barra “ ist ein fesselnder, fast sechsminütiger Eckpfeiler von „Ali“ gesungen im malischen Songhai-Dialekt, nach der betörenden Lead-Single „Savanne“ des Albums. Schon wieder ein grossartiger Song!

„L-O-T-H-A-R-I-O“ (die neue Single von Simon Love /DSPs) erzählt die wahre Geschichte eines One-Night-Stands, der nicht stattgefunden hat. Es begann mit einer Reihe von Tweets, von denen jemand sagte, sie klangen“…like a Leonard Cohen song“, that then became a poem before mutating into the 14 verse, no chorus tune it is today. Das Video wurde von Simon Love mit Clips von Shutterstock zusammengeschnitten und enthält ein animiertes Zwischenspiel von Alexander Christopher Hale.

Das fünfte Studioalbum der Band Frankie Cosmos „Inner World Peace“ erscheint am 21.10.22 via Sub Pop Records. Am Dienstag erschien der bittersüße Song „Aftershock“ über den Greta von Frankie Cosmos sagt: „,Aftershook’ is about processing the past, and grappling with maintaining a balanced ratio of emotional awareness and hopefulness. The clown represents my fear of growing up into the kind of stunted adult that toxically influenced my youth.” Sehr schön!

26.08.22

Heute, am 26.08.22 veröffentlicht Bret McKenzie sein neues Album „Songs Without Jokes“ (Sub Pop Records) auf CD/LP/MC und DSP. Bret McKenzie ist der eine von Flight of the Conchords jenem Musik-Comedy-Duo der späten Nullerjahre, die uns Songs wie „Hiphopapotamus vs. Rhymenoceros“, „The Most Beautiful Girl (In The Room)“ und „Business Time“ schenkte. Support your local Recordstores!

#WhitmerThomas veröffentlicht heute, am 24.08.22 die neue Single und Video zu “Most Likely” aus seinem neuen Album „The Older I Get The Funnier I Was“ VÖ: 21.10.22 auf Hardly Art. Mit Vocals von Comedian Mitra Jouhari und Urgroßvaters Al Menne. Wieder sehr sehr gut!

19.08.22

Mit ihrer neuen Sammlung „Liederbuch“, die heute, am 19.08.22 auf Bureau B erscheint, gehen die #Welttraumforscher erstmals seit vielen Jahren wieder auf Tournee. Wenn die Welttraumforscher ihr Liederbuch öffnen, treten ihnen wie in einem Pop-Up-Buch die fiktiven Freunde entgegen, die sie auf ihrer Reise durch 40 Jahre erfunden und besungen haben: der Kapitän zur Seele Kip Eulenmeister und der Kornkreisforscher Leguan Rätselmann, die Insektenzwillinge Brtz und Brxl, die Weltall-Reisende Lia und Mira aus dem Nordkristall, Ohm Olunde aus den stillen Wäldern und die unfassbaren Dunkelpiloten.

Live am 30.09.22 im rhiz Vienna

Am 16.08.22 veröffentlichte Indigo Sparke mit dem Opener „Blue“ eine weitere Single aus ihrem mit Spannung erwarteten neuen Album „Hysteria“, das am 07.10.22 bei Sacred Bones Records erscheint. Für den Nachfolger konnte die Sängerin und Musikerin diesmal Aaron Dessner (THE NATIONAL, TAYLOR SWIFT) als Produzenten gewinnen. Große Nummer!

The Shadracks sind eine dreiköpfige Rock’n’Roll-Gruppe aus Kent, und „Time Slips Away“ s/w „Hollow and Uncertain“ ist ihr Beitrag zum Sub Pop Records Singles Club. „Time Slips Away“ spricht von den Schwierigkeiten, Frieden mit dem absoluten Richter zu schließen. Es geht darum, sich danach zu sehnen, herauszufinden, wer man sein könnte, anstatt zu wissen, was einem gesagt wird.

Hier kommt die neuen Nummer zum Sub Pop Records Singles Club Vol. 7 von Hunx And His Punx . „White Lipstick“ – benannt nach einem noch nicht gedrehten Film von John Waters – handelt davon, ein queerer Teenager zu sein, der Frauen in Bands auftreten sieht und genauso sein möchte wie sie.

12.08.22

Wenn aus Musik etwas großes entsteht, dann erhält das Album den Namen „Talking Phrases“!

Freud veröffentlichen ihr 3tes Album „Talking Phrases“ (CD/LP+CD/DSP/Recordbag) und da finden sich 10 große Indie Nummer darauf! Ab ca 15 Uhr sieht man sich im Recordbag um den Release ordentlich zu feiern!

Heute erscheint vorerst die letzte Auskopplung „Luv und Lee“ aus dem aktuellen Album „Wiener Zucker“/Affluenza Music) von Kahlenberg. Die Schnöselpunks werden am 08.09.22 im Rahmen des Waves Vienna beim „Goodlive Artists X Ticketmaster New Music present“ im Wiener Chelsea live auftreten

Heute veröffentlichen Kiwi Jr. ihr neues Album „Chopper“ (CD/LP/MC/DSPs) auf Sub Pop Records. Zehn Songs mit Synth-Schimmer, Zen-Gongs mit Yard-Strimmer. So funktioniert Indie Pop.

Der Gedanke, dass dieses verzerrte Meisterwerk an die 60.000 Stück verkaufte, hat etwas pervers fabelhaftes was hier in die ahnungslosen britischen Häusern im Jahr 1973 gelangte. Fausts zweieinhalbtes Album kam in die Läden, es erschien auf dem aufstrebenden Virgin Records, die damals den Zeitgeist für deutsche Musik nutzen wollten. Branson und Co. hatten sich eine entsprechende spektakuläre Marketingstrategie ausgedacht und die LP für 49 p verkauft, der Schnäppchenpreis einer Single. Der Ansturm der Briten war groß. Aber dann zu Hause.
Die nächsten fünfundvierzig Minuten überprüften sie ihr Tracking, schlugen auf die Lautsprecher und bürsteten die Nadel, alles ohne Erfolg. Passen Sie Ihr Set nicht an – Das ist Faust. „The Faust Tapes“ erscheinen heute auf Bureau B.

Wer schon in das neue Album von Freud „Talking Phrases“ reinhören will, weil man es nicht mehr bis morgen 12.08.22 aushält, hatte gestern die Möglichkeit bei Radio Amarcord und – zum Glück – auch weiterhin – siehe link unten. See you on friday at Recordbag!

https://www.radioamarcord.com/

10.08.22

Eine weitere Super Nummer! Santigold veröffentlicht die neue Single „Shake“ von ihrem vierten Album „Spirituals“ das am 09.09.22 auf @Little Jerk Records erscheinen wird. Dieser von SBTRKT produzierte Song zelebriert die menschliche Belastbarkeit.

2 Tage bevor das neue Album „Chopper“ (Sub Pop Records) von Kiwi Jr. erscheint, veröffentlicht die Band noch schnell eine weitere Indie Pop Hit! Nämlich „The Sound of Music“!

Jeremy Gaudet über den Song: “Some names are so loaded that I can’t resist inserting them into a song, and Julie Andrews is one. Her name brings up a certain feeling. I didn’t rewatch the movie before writing the song, so it’s from memory, but I knew “So Long Farewell” and “I Have Confidence”. There’s this idea of her marriage falling apart after the success of the movie – she was married young to a production designer. I don’t really know how it all went down, but my version makes for good drama. This is Kiwi Jr at our most melodramatic. The song borders on fanfiction, which is something I usually try to avoid, however this started to get juicy and I had to follow it through.”

09.08.22

Nach den ersten 3 Single „My Boy“, „Thinking Of Nina“ und „River Rival“ folgt nun die relaxte Nummer „Easy Does It“. Alle Songs stammen aus Marlon Williams neuen Album „My Boy“ das am 09.09.22 auf Dead Oceans erscheinen wird. Wieder sehr super!

05.08.22

Pete Astor wird am 07.10.22 sein neues Album „Time on Earth“ auf tapete records veröffentlichen. Nach der ersten Single „English Weather“ veröffentlicht Pete nun den Titeltrack „Time on Earth“(VÖ: 05.08.22/DSPs). Video directed by Ian Button.

12 Songs: Einen für jeden Monat des Jahres.

Nach „August – Europa“ kommt mit „Kontrollorgan“ quasi September und ist die zweite Single der Fehlfarben aus ihrem neuen Album „?0??“ (VÖ: 14.10.22/tapete records).

Groß wie immer!

Wenn man labeln will – @altekinder_official – sind eine Hamburger Band mit Wohnsitz in Bayern und Studio in Wien!

Heute veröffentlichen #AlteKinder nun ihr Video zu der aktuellen Single „Echo“ und das Album „Gleich“ gibt es dann ab 27.11.22!

#WhitmerThomas kündigt heute sein neues Album „The Older I Get The Funnier I Was“ (VÖ: 21.10.22/ Hardly Art) an, zusammen mit einem Video zu seiner Lead-Single „Rigamarole“. Die Lead-Single „Rigamarole“ beginnt mit einem „Infomercial“ (Thomas-Stimme) die an seinen oft zitierten Doppelgänger Jim Carrey als Grinch erinnert, bevor sie mit einem lebhaften Popsong über Depressionen weitergeht. Sehr gut!

Da die Geschichtsschreibung von Punk eine überwiegend männliche ist, war eine Compilation »Rache der She-Punks« (VÖ: 02.09.22/tapete records/2CD/2LP) längst überfällig. Verfasst wurde diese feministische Abrechnung von keiner geringeren als der Post-Punk Pionierin Vivien Goldman, die aufgrund ihrer Arbeit als Musikerin und Musikjournalistin eine Insider-Perspektive besitzt. Entlang vier Themenfeldern – Identität, Geld, Liebe und Protest – begibt sich die »Punk-Professorin« auf die Suche nach empowernden Momenten, die Punk speziell für Frauen birgt. Inspiriert vom Buch (die deutsche Übersetzung erschien 2021 im Ventil Verlag) hat Vivien Goldman die vorliegende Compilation neu zusammengestellt und mit Liner Notes versehen. Super Tracklist!

Am 21.10.22 wird Frankie Cosmos „Inner World Peace“ ihr fünftes Album weltweit auf CD/LP/CS/DSPs auf Sub Pop Records veröffentlichen. Das Album das ua die Single „One Year Stand“ enthält, wurde von Frankie Cosmos, Nate Mendelsohn und Katie Von Schleicher bei Figure 8 Recording in New York, co-produziert. Da steigt die Vorfreude auf Ende Oktober!

29.07.22

Mit „Little Miss Sunthing“ (DSPs) veröffentlichen Freud ihre zweite Auskopplung aus ihrem am 12.08.22 erscheinenden Album „Talking Phrases“ (LP+CD/CD/DSP/Recordbag).

…LET ME TAKE YOU ROUND

AND GET YOU OFF THE GROUND

TURNIN‘ INSIDE OUT

AND LET US SCREAM AND SHOUT…

Heute erscheint die neue Single von Anna Absolut „Kanonen & Violinen“! Hier kommen sie, die exklusiven Anlage-Tipps von der Grazer Band Anna Absolut: plakative Parolen, aufgeschnappt an der Frankfurter Börse, verpackt in einem Punk-Rock-Brett vom upcoming Album „Ultramarin“ (VÖ: 02.09.22/30KiloFieberRecords und Fuego Records in Kooperation mit Changeover) und widerspruchslos wiedergegeben. So soll es sein. Yes!

Der Musiker Kurt Dahlke ist nicht nur Teil der Bands Der Plan und Fehlfarben Gründungsmitglied der Gruppe DAF und Mitbegründer des Labels Ata Tak, er hat auch mit seinen solistischen Arbeiten unter dem Namen Pyrolator ein mittlerweile beachtliches Oeuvre vorgelegt, das sich unter Kritikern und Publikum größter Bewunderung erfreut. Was 1979 mit dem Album „Inland“ begann, findet nun mit dem neuen Werk „Niemandsland“ (VÖ: 29.07.22/ Bureau B) dem sechsten Album innerhalb der Land-Reihe, seine konsequente Fortsetzung.

Khruangbin und der malische Gitarrist Vieux Farka Touré kündigen heute ihr gemeinsames Album „Ali“ (VÖ: 23.09.22/ Dead Oceans) zu Ehren von VIEUX‘ Vater Ali Farka Touré an. Der „König des Wüstenblues“ galt als einer der renommiertesten und talentiertesten Gitarristen, die Afrika je hervorgebracht hat. Mit „Savanne“ gibt es auch einen ersten Vorgeschmack aus dem Album, in dem die zurückhaltende Dub-geprägte Spielart KHRUANGBINs auf die opulenten Gitarren des malischen Wüstenblues trifft. Groß!

28.07.22

Henning von Hertel alias Herr D.K. aus Hamburg fällt seit seiner ersten Veröffentlichung 2018 mit wolkenverhangenem Pop in gediegenen Harmonien auf. Stilsicher und geschmackvoll, wie es nur ganz wenige im deutschsprachigen Raum vermögen.

Heute erscheint die sommerliche Single „Club 72“(DSPs/ tapete records) die den legendären Club 27 (Hendrix, Joplin usw.) und seine Romantisierung aufs Korn nimmt. Wie er sagt: „Den Club 27 habe ich grade verpasst und ich habe ohnehin keine Lust in den Chor der romantischen Selbstzerstörer einzusteigen. Tanz Tanz Tanz!

Heute am EARTH OVERSHOOT DAY veröffentlichen @altekinder_official ihre neue Nummer „Echo“.

„WE DIDN’T START THE FIRE – DID WE?“ Jetzt haben es auch die Letzten kapiert: Der Klimawandel ist da, der Wald brennt und wir haben ihn angezündet! Echo ist ein Song über unsere lebensgierig-konsumgeile Welt und ein Ferngespräch mit Billy Joels Klassiker von 1989, in dem er als Superstar uns immer wieder in Schutz nehmen wollte: «Ihr seid nicht schuld», doch heute wissen wir es besser: WIR haben der Erde Feuer unter dem Hintern gemacht!

Heute veröffentlicht Bret McKenzie zwei neue Tracks mit den Titeln „If You Wanna Go“ und „Tomorrow Today“ von „Songs Without Jokes“ (VÖ:26.08.22/ Sub Pop Records) seinem neuen Album.

Bret McKenzie ist der eine von Flight of the Conchords jenem Musik-Comedy-Duo der späten Nullerjahre, die uns Songs wie „Hiphopapotamus vs. Rhymenoceros“, „The Most Beautiful Girl (In The Room)“ und „Business Time“ schenkte. Chamber Pop of the first quality!

26.07.22

„When the Wind Forgets Your Name“ von builttospill (VÖ:09.09.22/Sub Pop Records) incl der neuen Single „Spiderweb“ – ein klassisch klingender, gitarrengetriebener Song, der an frühe REM und Dinosaur Jr. erinnert, wurde zusammen mit „Gonna Lose“, „Fool’s Gold“, „Understood“ und „Rocksteady“ von Doug Martsch produziert, gemischt von Martsch, Lê Almeida, João Casaes und Josh Lewis und von Mell Dettmer gemastert. Das Album wird großartig!

22.07.22

Der 22.07.22 ist der Tag der Veröffentlichung von Clipping. – CLBBNG Vol. 1, die erste von der Gruppe produzierte Sammlung von Remixen, die weltweit auf allen DSPs von Sub Pop Records veröffentlicht wird. Darüber hinaus werden vier von Clippings Songs, darunter der „Nothing Is Safe“-Remix, in einer neuen App vorgestellt, die mit Modify Music entwickelt wurde und heute auch in den iOS- und Android-App-Stores eingeführt wird. Dies ist eine Echtzeit-Mixing-App, bei der jeder Song in vier „Stämme“ unterteilt ist, die im Handumdrehen gemischt werden können. Neben den ursprünglichen Stems hat der Hörer die Möglichkeit, alternative Stems, die Jonathan Snipes nur für die App produziert hat, auszutauschen und einzumischen. Die App findest du hier:

https://modifymusic.com/artists/clipping/

Heute, am 22.07.22 erscheint das Album Moebius – Solo Works. Kollektion 7. Compiled by Asmus Tietchens auf Bureau B . Dieter Moebius ist einer der wichtigsten Protagonisten der deutschen Elektronikmusik-Avantgarde. Neben seinen Bands Kluster/Cluster und Harmonia war er an zahlreichen Kollaborationen beteiligt (u.a. mit Brian Eno und Mani Neumeier/Guru Guru). Für „Solo Works“ hat Asmus Tietchens eine Kollektion mit Solo-Arbeiten des 2015 verstorbenen Moebius zusammengestellt, da „sie seine Persönlichkeit und seine erfinderischen Potentiale am deutlichsten abbilden“.

Heute, am 20.07.22 erscheint die neue Single „Wrote A Lil Song“ von chong the nomad und Maiah Manser. Ihre überschwängliche neue Zusammenarbeit und ihren Beitrag zur Singles-Reihe zum 15-jährigen Jubiläum von Hardly Art.

2022 markiert 15 Jahre Hardly Art und 15 Jahre Musik, die sie lieben, von Künstlern, die sie lieben. Von The Duchess and the Duke über Hunx and His Punx bis Protomartyr, La Luz und My Idea – sie hatten das Glück, das Label für einige ihrer Lieblingskünstler der letzten 15 Jahre zu sein. Im Laufe des Jahres werden sie 15 neue Singles von 15 ihrer Lieblingskünstler veröffentlichen, von denen sie glauben, dass sie auch deine Lieblingskünstler sein sollten.

Anfang dieses Jahres veröffentlichten die Rolling Blackouts Coastal Fever ihr neues Album „Endless Rooms“ über Sub Pop Records. Heute präsentieren sie ein Video zu einem ihrer Tracks „Blue Eye Lake“. Es verwebt Live-Aufnahmen der Band mit Clips von Straßenszenen während ihrer jüngsten Europatournee.

Am 29.07.22 erscheint die neue Single von Freud „Little Miss Sunthing“ (Recordbag) auf allen DSPs. Damit du es nicht verpasst, Presave here! Einfach aufs Cover klicken!

19.07.22

Kiwi Jr. spielen Ping-Pong im neuen Lyric-Video zu „The Extra Sees The Film“, einem weiteren Hit von „Chopper“ den am 12.08.22 erscheinenden neuen Album auf Sub Pop Records. Schon wieder Super!

15.07.22

Inflation – Steigt heute!

Nach ihrer 12″ Religion (28.01.22/Delle Records) folgt nun der nächste Streich von Intimspray. Und zwar „Inflation“(VÖ: 15.07.22/DSP).

Der Song über die Hilflosigkeit von der Ohnmacht der Massen. Was uns blüht, das blüht uns. Was zu tun bleibt, ist jetzt, nichts zu tun. Abwarten. Hinnehmen, was da hinzunehmen ist. Das tröstliche an diesem Song ist die Leere in der Textzeile: schaut euch um / was seht ihr nun / ein Volk allein / mit diesem Reim. Allerdings sei schon bemerkt, dass sich im Zusammenhang mit dem Wort Reim – wie übrigens bereits bei dem Wort Religion im Song Religion – eine geradezu verhängnisvolle Vielschichtigkeit abzeichnet: sich einen Reim machen / sich keinen Reim auf etwas machen können / keinen Reim daraus machen usw.

Und wie bei jeder Inflation: Irgend jemand gewinnt dabei. Grossartig wie immer!

Heute, am 15.07.22 erscheint die neue Single/Video von 1000 Robota „Gift“ (tapete records/DSPs). Es ist der 2.Vorbote für ihr neues Album „3/3“ (VÖ: 30.09.22/Tapete Records). Sehr sehr gute Nummer!

John Peel gefiel Foyer des Arts so gut, dass er nicht nur alle Stücke des Albums „Die Unfähigkeit zu Frühstücken“ mehrmals in seinen Sendungen spielte, sondern das Duo schlussendlich auch als eine der wenigen deutschsprachigen Bands zu einer der legendären Peel Sessions einlud. Die John Peel Sessions von Foyer des Arts erscheinen heute am 15.07.22 (12″/DL) auf tapete records.

Santigold gibt uns mit der Veröffentlichung von „Nothing“ und dem dazugehörigen Video einen weiteren Einblick in die Welt von „Spirituals“, ihrem vierten Album, das am 09.09.22 erscheinen wird. „Nothing“ ist Santigold in ihrer trotzigsten Verletzlichkeit.

Der Singer-Songwriter Marlon Williams veröffentlicht „River Rival“, die neue Single aus seinem kommenden Album „My Boy“, das am 09.09.22 auf Dead Oceans erscheint. „River Rival“ folgt auf „Thinking Of Nina“ den bereits veröffentlichten Titelsong! Wieder Super!

01.07.22

Nie mehr wieder „Alleine auf Parties“ „18 gewöhnliche Hits“ von Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen und tapete records helfen. 10 Jahre DLDGG – 18 „Hits“ aus 6 Alben aus 10 Jahren – Remastert und z.T. im funkelnden neuen Mix! Support your local Recordstores und ab jetzt ist jede Party deine Party!

Heute, am 01.07.22 wird die in London lebende Künstlerin Naima Bock ihr Debütalbum „Giant Palm“ auf Sub Pop Records veröffentlichen. Das Album ist zweifellos von der brasilianischen Musik ihrer Jugend und regelmäßigen Familienbesuchen durchdrungen. Sie fand Inspiration in “Schlagzeug, Melodien und Akkorden – und vor allem in dem poetischen Nebeneinander von Tragik und Schönheit in den Texten”.

Bureau B lädt alle zu einer Expedition ins Silberland – Kosmische Musik V1 (1972-1986) ein, eine einzigartige Epoche der Raumzeit, die von Deutschlands klanglichen Futuristen der siebziger und achtziger Jahre geschaffen wurde. Diese Künstler griffen die frühen Elektronik- und Tonbandexperimente der Avantgarde der sechziger Jahre auf und strebten danach kleine Schritte für riesige Sprünge in einen nebulösen und neuartigen Sound zu vermeiden. Support your local Recordstores!

He’s back! Neues Video von Dino Brandão – I don’t want nothing (Live)

27.06.22

Pete Astor veröffentlicht seine neue Single „Englich Weather“ incl Video. Sein neues Album „Time on Earth“ erscheint auf tapete records.

Hier kommt das neue Video von Fehlfarben „Europa“. Das neue Album erscheint am 14.10.22 auf tapete records.

24.06.22

Heute veröffentlicht #PaulMatic mit „Give me My Tot“ (VÖ: 24.06.22/Hatman) seine neue Single. Diese Nummer entstand in euphorischer Stimmung, mit Aufbruch, Unterwegssein und Erlösung im Herzen.

Paul las einen Artikel über die Jahrhunderte alte Tradition der britischen Marine, den Matrosen als Belohnung eine Ration Rum auszuteilen. Diese genau abgemessene Menge wurde “TOT“ genannt. Der 31. Juli 1970 gilt als BLACK TOT DAY, da an diesem Tag die Tradition endgültig abgeschafft wurde und Matrosen schwarzen Trauerflor trugen. Die Belohnung nach getaner Arbeit..der erste Kuss..ein Schluck kaltes Bier an einem Sommerabend..das Lächeln im Vorübergehen..ein Sonnenaufgang…

Heute am 24.06.22 veröffentlicht Sacred Bones Records das neue Album „Arkhon“ von Nika Roza Danilova alias Zola Jesus. Schon wieder ein Album zum durchhören, kaufen und schätzen. Support your local Recordstores!

22.06.22

Der 12.08.22 ist schon fett im Kalender angestrichen. Das neue Album von Kiwi Jr. „Chopper“ erscheint auf Sub Pop Records. Hier die neue Single „Unspeakable things“ – Hit auf Hit auf Hit….

21.06.22

Das wunderbare Video von Built to Spill muss man auch gesehen haben. Gute Unterhaltung garantiert!

17.06.22

Sub Pop Records veröffentlicht heute das neue Album von Σtella mit dem Titel „Up and Away“. Hörenswert! Support your local Recordstores!

Heute erscheint das neue großartige Album „My other people“ (CD/LP/DSP) von TV Priest. Es ist das zweite Album für Sub Pop Records. Support your local Recorstores!

15.06.22

Das neue Album von Santigold „Spirituals“ erscheint am 09.09.22 über ihr eigenes Label Little Jerk Records im Verbund mit Secretly Distribution . Zur Feier des Tages hat sie eine neue Single und ein Kurzvideo mit dem Titel „Ain’t Ready“ veröffentlicht.

Marlon Williams der neuseeländische Songwriter kehrt nach seiner ersten Single „My Boy“ (zugleich Titelsong) nun mit seiner zweiten Single „Thinking Of Nina“ retour und kündigt sein neues Album „My Boy“ (VÖ: 09.09.22/ Dead Oceans) an. Wunderbarer Pop!

Σtella führt Regie und spielt die Hauptrolle im aktuellen Video zu „Nomad“, einer weiteren Auskopplung aus „Up and Away“ (VÖ: 17.06.22/ Sub Pop Records). Das „Nomad“-Video, das auf einem traditionellen griechischen Fischerboot gedreht wurde das die Ägäis befährt, zeigt Σtella im Schatten singend, wobei die Bilder die Sehnsucht und den (Herz)Schmerz in dem Lied perfekt einfängt.

Naima Bock veröffentlicht heute eine weitere Single plus einem neuen Video zu „Campervan“ unter der Regie von Cassidy Hansen. Die Nummer stammt aus ihrem in kürze erscheinenden Album „Giant Palm“(VÖ: 01.07.22/ Sub Pop Records).

Juliane Streichs Buch – „These Girls, too“ erscheint heute am 13.06.22. Die feministische Musikgeschichte von den 1950ern bis heute. (Ventil Verlag/ tapete records).

Mit Texten von Paula Irmschler, Franz Dobler, Sibel Schick, Jacinta Nandi und vielen anderen über Gudrun Gut, Britney Spears, Mercedes Sosa, Gianna Nannini, Sibylle Baier, Joan Jett, Vashti Bunyan, Billie Eilish, Stevie Nicks und zahlreiche weitere Musiker:innen. Broschur, 304 Seiten! Support your local Record- Bookstores!

10.06.22:

Heute erscheint das neue Album „Können Lieder Freunde sein?“ ( tapete records), das zweite reguläre Album des großen Un-Ironikers Michael Girke und seinem Projekt JETZT – Michael Girke auf CD/LP/DL. Produziert von Thomas Wenzel (Die Goldenen Zitronen, Die Sterne) Es treffen sich Style Council und Franz-Josef Degenhardt, Weimar und Herford, Pop und Politik sowie Leben und Tod.

Ab sofort gibt es die neuen Beiträge zum Sub Pop Singles Club Vol. 7 (ltd 1000 col. 7″) von der Avant-Pop-Band Dummy und der Free-Jazz-Gruppe Irreversible Entanglements, beide heute weltweit auf allen DSPs via Sub Pop erhältlich.

Dummy:

Die A-Seite, „Mono Retriever“, ist ein barocker Drone-Pop-Raser der wie ein punkiger Free-Design-Song klingen könnte. 
Auf der B-Seite „Pepsi Vacuum“ experimentiert die Band mit Sampling und digitaler Bearbeitung, wobei sie sich von der Ambient- und Chillout-Musik der 90er Jahre inspirieren lässt. 

https://www.youtube.com/watch?v=RdZZrhS9Uyw

Irreversible Entanglements:

Irreversible Entanglements sind eine in Philadelphia/NY/DC ansässige Free-Jazz-Gruppe und sie sagt über die Nummern: “Here’s two new tracks we recorded one afternoon mid-tour in June 2021. Pandemic contingencies necessitated some overdub and studio assembly flexing later on, a first for our band. Listening back now, almost a year after the session, our need to get rooted—following so many of those pandemic months separated from each other—sounds as apparent as our need to get all the way cosmic with it.”

09.06.22

Kurz vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums „ARKHON“ (VÖ: 24.06.22/ Sacred Bones Records) veröffentlicht Zola Jesus heute die beschwörende Nummer „Into The Wild“. Wunderbar!

03.06.22

Heute erscheint das Album von Andreas Dorau als Reissue „Ich bin der Eine von uns Beiden“ (Original: 2005/Mute Records – Reissue: VÖ: 03.06.22/ tapete records). Genau so gut wie vor 17 Jahren!

31.05.22

Here it is! Freuds neues Video „Teenage Angst“ – Schauen sie, schauen sie!

27.05.22

Der Komponist und Konzeptkünstler #ConradSchnitzler (1937-2011) war eine der bedeutendsten Figuren elektronischer Avantgarde in Deutschland. Heute erscheint das Album »Consequenz II« Conrad Schnitzler & Wolf Sequenza (VÖ: 27.05.22/ #BureauB) als Reissue. Support your local Recordstores!

»Schnitzler ist ein forschendes Chamäleon.« Neben vielen weiteren musikalischen Stationen war der umtriebige Mitglied bei den Kraut-Elektronik-Formationen Tangerine Dream und Kluster. Heute erscheint das Album von #ConradSchnitzler „Con 84“ (LP/CD/Digital/ #BureauB) als Reissue!

25.05.22

Heute am 25.05.22 veröffentlicht Annonxl „WAY DOWN“, die neue Single und dem offiziellen Video der in Philadelphia geborenen, in Los Angeles lebenden Sängerin/Produzentin, und ihres Beitrags zur Hardly Art Singles-Serie. Dieses Lied ist die freudige Ode des honigsüßen R&B-Sängers an die Entdeckung der Liebe in der Beziehung eines anderen und eine Erforschung von Sex und ihrer Geschlechtsidentität. Es stellt uns auch SILAH vor, Annons weibliches Alter Ego.

24.05.22

Höre und/oder schau‘ dir die neue Nummer von TV Priest „It Was Beautiful“ an, die aktuelle Single von „My Other People“(VÖ: 17.06.22/ Sub Pop Records) ihrem neuen Album. Das schwindelerregende Single-Shot-Performance-Visual wurde von der Band in East London produziert und gefilmt.

20.05.22

Heute, am 20.05.22 kehren Freud mit ihrer neuen Single „Teenage Angst“ (Recordbag Records/DSP) zurück. Mit „Teenage Angst“ wird schnell klar, in welche Richtung das neue Album – VÖ: August 22 gehen wird: Freud sind „lauter und punkiger“ (im Bewußtsein von Musik der (Mod)60ies, 77er Punk/Post-Punk und New Wave Ära). Live am 21.05.22 im Wiener Chelsea! Die Nummer anhören – klicke auf das Cover!

Heute erscheint das Album von Weird Nightmare dem neuen Projekt von METZ-Gitarrist und Sänger Alex Edkins. Das Album „Weird Nightmare“ (20.05.22/Sub Pop Records) gibt es ab heute auf CD/LP/MC/DIGITAL.

Heute erscheint von Jimi Tenor „Multiversum“ (VÖ: 20.05.22/ Bureau B) sein drittes Album beim Hamburger Label Bureau B.! Parallel zum neuen Album erscheint das Buch „Omniverse“ als eine der ersten Veröffentlichungen in der neuen Kollaboration zwischen Bureau B/tapete records mit dem Mainzer Buchverlag Ventil Verlag. Ein beeindruckendes Künstlerportrait in Form von Fotos und Geschichten, die sich quer durch Jimi Tenors Musikkarriere und Lebensstationen ziehen.

Heute, am 20.05.22 erscheint das neue Album von Porridge Radio „Waterslide Diving Board Ladder To The Sky“ auf Secretly Canadian (CD/LP/DIGITAL). Einen neuen Konzerttermin gibt es auch: 10.12.22 FLEX / Wien

19.05.22

Nach ihrem selbstbetitelten Album 2021 haben La Luz die Veröffentlichung einer neuen Single mit dem Titel „Endless Afternoon“ angekündigt, die heute weltweit auf allen DSPs via Sub Pop erhältlich ist. Shana Cleveland von La Luz sagt, “Endless Afternoon” is a “California lullaby. The melody for this song came to me while I was hiking in the hills above the Yuba River. About the sweetness found in slow days close to home.”

MONARCHIE UND ALLTAG – EIN FEHLFARBEN­SONGCOMIC VÖ: 31.05.22 – Hardcover, farbig • 128 Seiten» Das beste Buch des Jahres ist eine Schallplatte« hat Peter Glaser über das Debüt der Fehlfarben geschrieben. Nun hat der Ventil Verlag und tapete records aus dem Album tatsächlich ein Buch gemacht und elf Comiczeichner:innen und Illustrator:innen gebeten, je einen Song in Bilder umzuwandeln. Die Zugänge sind vielseitig, mal nehmen sie den Songtext zum Ausgangspukt einer eigenen Erzählung, mal illustrieren die Bilder die Story des Songs. Doch immer hat man sofort den Sound von »Monarchie und Alltag« im Ohr. Mit Liner Notes von den Fehlfarben-Musikern Peter Hein und Thomas Schwebel.

18.05.22

Am 24.06.22 veröffentlicht Sacred Bones Records das neue Album „Arkhon“ von Nika Roza Danilova alias Zola Jesus. Schon dieses bedrohliche, aber im tiefsten Moll wunderschöne Klavier lässt einen erzittern – noch bevor Zola Jesus die ersten Zeilen ihrer neuen Single „The Fall“ singt. Nach den Singles „Lost“ und „Desire“ ist dieser gewaltige 3 Song ein weiterer Vorbote ihres neuen Albums.

Santigold veröffentlicht heute, am 18.05.22 einen neuen Song „High Priestess“ (Little Jerk Records/DSPs) und einen dazugehörigen Kurzfilm – der folgt etwas später. Immer an vorderster Front der Innovation, vermied Santigold klangliche Konventionen und forderte sich selbst heraus, sowohl beim Songwriting als auch bei der Produktion, ihre Musik in neue Grenzen zu treiben und den Sound ihrer Einflüsse für die Zukunft neu zu erfinden.

Kiwi Jr. „Chopper“! Das dritte Album von Kiwi Jr. wird am 12.08.22 weltweit bei Sub Pop Records veröffentlicht! Als Vorbote kommt die Ohrwurm Single „Night Vision“ incl Video.

Ein bislang unbekannter Einblick in das Innere einer Jugendkultur! Das Buch »Our Darkness« (VÖ: 13.05.22/ Ventil Verlag / tapete records) erzählt die Geschichte von Wavern und Gruftis in den Achtzigern – hinter der Mauer, in der DDR. Denn auch hinter den Eisernen Vorhang drang die Musik von The Cure, Anne Clark, Sisters of Mercy, Joy Division und vielen anderen. 232 Seiten, Klappenbroschur

„Understood“ ist die neue Single und ein weiteres Highlight aus dem kommenden neuen Album von Built to Spill „When the Wind Forgets Your Name“ (VÖ:09.09.22/ Sub Pop Records). Der Song ist ua inspiriert von Evel Knievels gescheitertem Canyon-Sprung in Martschs Heimatstadt Twin Falls (Idaho) der ihm als Kind passierte.

01.07.2022 wird Naima Bock ihr Debütalbum „Giant Palm“ über Sub Pop Records / Memorials of Distinction veröffentlichen. Nach den Singles „30 Degrees“, ihrem Cover des brasilianischen Klassikers „Berimbau“, „Every Morning“ und „Giant Palm“, erscheint heute ihre neueste Single/offizielles Video zu ihrem Song „Toll“. Voila!

Freud veröffentlichen am 20.05.22 ihre neue Single „Teenage Angst“ (DSPs/Recordbag). Du kannst die Single Presaven. Einfach auf das Cover klicken.

13.05.22

Heute, am 13.05.22 erscheint das neue Album „This Is A Photograph“ von KEVIN MORBY auf Dead Oceans.„This Is A Photograph“ als Americana zu bezeichnen, würde der Sache nicht gerecht werden; das Wort ist zu einem zahnlosen Begriff geworden, der Bilder von verwitterten Flaggen, rustikalem Gerümpel und anodischem Pedal Steel hervorruft. Es ignoriert die grandiose Abgefucktheit von allem, die Morby auskostet. Support your local Recordstores!

Zum ersten Mal überhaupt bekommt diese verlorene „letzte“ Albumaufnahme von FAUST „Punkt.“ (Bureau B) eine verdiente und notwendige eigenständige Veröffentlichung. Und zwar heute. Support your local Recordstores!

12.05.22

Heute erscheint „Benighted Enlightened“, die neue Single der portugiesischen Songwriterin/Produzentin Nana Lourdes. Es ist ihr Beitrag zur Hardly Art Singles Series.

11.05.22

Am 26.08.22 wird Bret McKenzie „Songs Without Jokes“ sein Solo-Debüt in voller Länge, weltweit über Sub Pop Records veröffentlichen. Das Album wurde von Mickey Petralia und McKenzie produziert. Das Video zu der ersten Single „A Little Tune“, in dem McKenzie unter der Regie von Ezra Simons die Hauptrolle spielt und das im „Royal Whanganui Opera House“ dem letzten viktorianischen Theater in Neuseeland gedreht wurde siehst du hier.

10.05.22

Heute erscheint das offizielle Video zum „Gerichtsdrama“ zu Σtellas „The Truth Is“ aus allen DSPs, eine weitere Auskopplung von „Up and Away“ dem faszinierenden Sub Pop Records-Debüt Album des griechischen Künstlers welches am 17.06.22 erscheint.

06.05.22

Suki Waterhouse veröffentlicht ihr Debütalbum „I Can’t Let Go“ heute am 06.05.22 auf CD und LP. Support your local Recordstores!

Die Rolling Blackouts Coastal Fever aus Australien veröffentlichen heute, am 06.05.22 ihr neues Album „Endless Rooms“ Digital und am 20.05.22 auf CD und Vinyl via Sub Pop Records.

Jetzt knallt das unkillable Monster der elektronischen Tanzmusik HGich.T der Öffentlichkeit „Omas Deep Thoughts“ (VÖ: 06.05.22/tapete records) vor den Latz – und damit die Herzfrequenz der Hörerschaft mal wieder auf Anschlag. Affengeile Techno-Beats treffen auf peitschende Synthiebässe und Folk-Pop und gipfeln so zwangsläufig in enthemmten Ausdruckstänzen im „Kinderzimmer“ Welt. Ab heute erhältlich! Support your local Recordstores!

04.05.22

Heute, am 04.05.22 veröffentlichen Rolling Blackouts Coastal Fever ihre neue Single „Dive Deep“ von ihrem neuem Album „Endless Rooms“, das diesen Freitag am 06.05.22 auf Sub Pop Records erscheint.

02.05.22

KEVIN MORBY präsentiert eine neue Single/Video „A Random Act Of Kindness“ aus seinem kommenden Album „This Is A Photograph“ (VÖ: 13.05.22/Dead Oceans) erscheint. Die charakteristische Hoffnungslosigkeit, die MORBYs klangliche Reisen auf seinen bisherigen sechs Alben kennzeichnete, bleibt auch auf „This Is A Photograph“ erhalten. Auf „A Random Act Of Kindness“ sinniert er darüber, dass trotz aller Streiche, die uns die Zeit spielen mag, die Sonne aufgehen wird: „Sun came up, through my hands, Sun came up, with no plan, Sun came up, strike up the band.“

29.04.22

Die FM4 Hörer*innen haben gewählt: Cari Cari gewinnen den radio FM4 Award bei den Amadeus Austrian Music Awards 2022! Voller Sound freut sich mit und für die beiden!

Heute am 29.04.22 wird Toro y Moi alias Chaz Bear sein neues Album „Mahal“ via Dead Oceans veröffentlichen. Mit insgesamt neun Veröffentlichungen (sechs davon als TORO Y MOI inklusive einem Livealbum, Compilation und Mixtape), die über das großartige Label Carpark veröffentlicht wurden, hat er die Tiefen des Psych-Rock, Deep House, UK-Hip Hop und darüber hinaus erkundet.

Der Hamburger Synthesist Richard Schulenburg kehrt mit dem Nachfolger von „Moods & Dances 2021“ aus dem letzten Jahr zu Bureau B zurück. Sein neues Album „Cosmic Diversity“ erscheint heute am 29.04.22 auf CD/LP/DSPs.

27.04.22

TV Priest wird ihr neues Album „My Other People“, den Nachfolger der Gruppe zu „Uppers“, weltweit am 17.06.2022 bei Sub Pop Records veröffentlichen. Heute veröffentlicht die Band das Video zu „Limehouse Cut“, eine weitere Auskopplung aus ihrem zweiten Album.

26.04.22

Heute erscheint die neue Single von Weird Nightmare „Wrecked“ auf allen DSPs. Es ist eine weitere Auskopplung aus seinem Debut Album „Weird Nightmare“ (VÖ: 20.05.22/Sub Pop Records) vom METZ Gitarristen und Sänger Alex Edkins.

22.04.22

Hits Vol. 1“ (VÖ: 22.04.22/tapete records) ist die erste karriereübergreifende Compilation der Die Aeronauten . 24 Hits aus den Jahren 1993 – 2020, destilliert aus 10 regulären Alben und einer Maxi und wenn wir “Hits“ aufs Cover schreiben, sind auch Hits drauf: ‘Schuldigung‘, ‘Schnee‘, ‘Freundin‘, ‘Patates‘, ‘1 bis 10‘, ‘Countrymusik‘, ‘Ich wollt ich wär tot, Bettina‘ uvm. Support your local Recordstore!

MY IDEANate Amos & Lily Konigsberg veröffentlichen ihr Debut Album „CRY MFER“ heute am 22.04.22 via Hardly Art.

Je näher du jemandem stehst, desto grausamer kannst du ihn behandeln, aber wenn du ihn liebst, neigst du dazu, ihr(m) zu vergeben. Lily Konigsberg und Nate Amos verzeihen einander jetzt, aber es ging ihnen schlecht, als sie CRY MFER aufnahmen – was nicht heißen soll, dass ihr Debütalbum eine Art „klanglicher Abschaum“ ist. Es entstand so ein wunderschönes Popalbum.

Suki Waterhouse wird ihr Debütalbum „I Can’t Let Go“ am Freitag, den 22.04.22 auf allen DSPs via Sub Pop Records veröffentlichen. „I Can’t Let Go“ wurde vom Grammy-nominierten Produzenten und Songwriter Brad Cook (Bon Iver, War On Drugs, Snail Mail, Waxahatchee) produziert. Das Album auf CD und LP erscheint am 06.05.22.

20.04.22

Am 17.06.22 wird Sub Pop Records das zweite internationale Album „Up and Away“ der griechischen Künstlerin Σtella veröffentlichen. Die in Athen lebende Malerin, Künstlerin und Performerin Σtella (mit einem Sigma) kündigt ihr Sub-Pop-Debüt mit der gleichnamigen Single „Up and Away“ an.

14.04.22

Das auf „Acht Gesänge der schwarzen Hunde“ (VÖ:15.04.22/Bureau B) versammelte Material stammt von drei Quellen: der Kassette „Schwarze Hände“ mit Produktionen 1980-1985, der Kröten Kassette „Gesänge der Komparsen“ von 1989 und „After Eight“ von 1990! Es zeigt in einer zehn Jahre klammernden Auswahl die ganze Bandbreite von Jörg Thomasius, der sich eher als experimentierender DIY-Klangerzeuger und weniger als Musiker begriff! Support your local Recordstores!

Heute, am Freitag den 15.04.22 wird Sub Pop Records „Head of Roses: Phantom Limb“ von Flock of Dimes digital veröffentlichen. Es ist eine Sammlung unveröffentlichter Tracks, die ungefähr zur gleichen Zeit wie ihr Album „Head of Roses“ geschrieben wurden und bislang ungehörte Demos, Live-Auftritte und Coverversionen. Alles wunderbare Versionen!

Dieter Zobel aka Didier Leboz: Bastler, Tüftler, Freispielfreak! Heute am 15.04.22 erscheint „MEZ 31’00“ (Bureau B) von DieterZobel aka Didier Leboz auf CD/LP/DSP, eingespielt 1988 und erschienen als Solo-Kröten Kassette im Umbruchsjahr 1989. Support your local Recordstores!

13.04.22

Am 01.07.22 wird die in London lebende Künstlerin Naima Bock ihr Debütalbum „Giant Palm“ (CD/LP/MC/DSP) über Sub Pop Records/Memorials of Distinction veröffentlichen. Naimas Debütalbum „Giant Palm“ ist zweifellos von der brasilianischen Musik ihrer Jugend geprägt. Sie fand Inspiration in “the percussion, the melodies, chords – and particularly the poetic juxtaposition of tragedy and beauty held within the lyrics”.

12.04.22

Am 09.09.2022 wird Sub Pop Records das neue Album von Built to Spill „When the Wind Forgets Your Name“ veröffentlichen. Es ist das erste neue Album seit der Veröffentlichung von „Untethered Moon“ aus dem Jahr 2015. Voila hier kommt die erste Nummer! Gonna Lose!

11.04.22

Lipstick Traces (VÖ: 11.04.22/Ventil Verlag/ tapete records) – Von Dada bis Punk – kulturelle Avantgarden und ihre Wege aus dem 20. Jahrhundert Greil Marcus! Der Klassiker der Kulturgeschichte in Neuauflage mit komplett überarbeiteter und neu kommentierter Bibliografie und Diskografie! Ab heute erhältlich! Eigentlich Pflichtkauf!

08.04.22

Heute am 08.04.22 erscheint das neue Album von Simon Tiberius Love „Love, Sex and Death etc“- sein zweites auf tapete records. Nachdem Simon mit The Loves schon 4 Alben veröffentlicht hatte, veröffentlicht er 2015 sein erstes – ebenso grossartige – Solo Album auf Fortuna POP.

Heute am 08.04.22 erscheint die neue Single von #PaulMatic feat. Heather Nova „Stop all the clocks“ auf Hatman. Wunderschöne Nummer!

„Ich will eine heile Welt, die eine Weile hält“ – diesen Schüttelreim brachte Wortzauberer Gunkl vor einigen Jahren bei einem Konzert der Familie Lässig und Manuel Rubey notierte ihn sofort in sein Notizbuch mit dem Verweis „Guter Refrain!“ Nun erscheint heute am 08.04.22 die neue Single der Familie Lässig „Eine heile Welt“ (Asinella Records) – Live zu hören gibt es ua diese Nummer auch wieder und zwar:21.05.22 Gh Seebauer / Gleinkersee26.05.22 Klagenfurt Festival / Klagenfurt27.05.22 Praterbühne / Wien02.07.22 Hauptplatz / Retz07.07.22 Kurpark / Baden08.07.22 Open Air / Regensburg09.07.22 Burgsommer Hall / Tirol

Lucius veröffentlichen ihr neues Album „Second Nature“ heute am 08.04.22 Digital und auf CD/LP erscheint es am 22.04.22 bei Second Nature Records/Secretly Distribution. Das von Dave Cobb und Brandi Carlile produzierte Album ist ein Porträt der Sängerinnen und Songwriterinnen Holly Laessig und Jess Wolfe, in dem sie ihre gegenseitigen Lebensveränderungen – Mutterschaft, Scheidung, ungeplante Karrierepausen – aufzeichnen und in Musik umsetzen.

Cari Cari veröffentlichen heute ihr neues großartiges Video zu „Zdarlight 1992“ (VÖ: 25.03.22). Gute Unterhaltung!

Porridge Radio kehren mit der neuen Single/Video „The Rip“ zurück, die aus ihrem kommenden dritten Studioalbum „Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky“ (VÖ: 20.05.22/Secretly Canadian) stammt. Nach der Lead-Single „Back To The Radio“ summt „The Rip“ mit Widescreen-Verzerrung und setzt Porridge Radios Serie fort, mitreißenden Alt-Rock mit kraftvollen Visuals unter der Regie von Ella Margolin, der Schwester von Frontfrau Dana Margolin umzusetzen.

Suki Waterhouse veröffentlicht heute ihre neue Single „Wild Side“ vom ihrem kommenden Debütalbum „I Can’t Let Go“ (VÖ: 06.05.22/Sub Pop Records). „Wild Side“ und „I Can’t Let Go“ wurden beide vom Grammy-nominierten Produzenten und Songwriter Brad Cook (Bon Iver, War On Drugs, Snail Mail, Waxahatchee) produziert.

05.04.22

Heute veröffentlichen Rolling Blackouts Coastal Fever ihre neue Single/Video „My Echo“ von ihrem brandneuen Album „Endless Rooms“(VÖ: 06.05.22/Sub Pop Records). Nach den ersten beiden Singles „The Way It Shatters“ und „Tidal River“ ist „My Echo“ ein gitarrengetriebener Ohrwurm mit melancholisch gefärbten Texten! “Count all the pangs // that ache // While you lay there // Keep on the screen // But in between // You wait there.”

Toro y Moi wird am 29.04.22 sein mittlerweile siebtes Studioalbum „Mahal“ auf Dead Oceans veröffentlichen. Hier kommt die neue Single „Déjà Vu“ für euch: Ein unwiderstehlich knarzender, sanft groovender Song, der eher Folk Implosion als Chillwave ist und im Refrain astreine Beatles-Vibes versprüht.

Am 20.05.22 veröffentlicht Sub Pop Records das Debütalbum von Weird Nightmare, dem neuen Projekt von METZ – Gitarrist und Sänger Alex Edkins. Kurz nach der ersten Single des Albums, „Searching For You“, kommt die neue Single „Lusitania“. Das Video wurde von Colin Medley gedreht.

My Idea, das New Yorker Duo Lily Konigsberg (Palberta) und Nate Amos (Water From Your Eyes) veröffentlichen ein Video zu „Breathe You“, der letzten Single und einer der fesselndsten Songs ihres Debütalbums „CRY MFER“ (VÖ: 22.04.22/Hardly Art) Regie bei dem Video führte Rachel Brown, Bandkollegin von Amos Water From Your Eyes.

TV Priest werden „My Other People“ dem Nachfolgealbum der Gruppe zu „Uppers“ am 17.06.2022 via Sub Pop Records veröffentlichen. Das Album enthält die Singles „One Easy Thing“ und die neue Single „Bury Me In My Shoes“. Here we go!

Man Man begibt sich auf seine erste US Headliner-Tour um sein Sub Pop Records Debut Album „Dream Hunting in the Valley of the In-Between“ aus dem Jahr 2020 vorzustellen. Als Tour Bonus veröffentlicht Man Man nun den von Mickey Petralia (Beck, John Cale, Flight of the Conchords) neu remixten und remasterten Track Song „Dig Deep“.

25.03.22

Auf „Can’t Believe You’re Happy Here“ EP (VÖ: 25.03.22/Hardly Art) lehnt sich Whitmer Thomas kopfüber in seine eigene Verlegenheit und fängt die selbstbewusste Dummheit ein, die jeden ernsthaften Versuch begleitet, einem Traum nachzujagen. Das Leben, scheint er anzudeuten, ist leer, lächerlich und kann dazu führen, dass man sich wie ein Verlierer fühlt, aber das ist oft der Grund, warum sich die Reise lohnt – wie Thomas und Menne am Ende von “Best Love Song Ever Wrote”: „I’m sticking with you ‘till your dumbass croaks“.

Bart Davenport hat viele Gesichter: Er war bereits Mod, Blues-Sänger und Softrock-Troubadour. Er ist ein eklektischer Singer-Songwriter mit zeitloser Crooner-Stimme. „Episodes“ ist sein achtes Album seit dem 2002 veröffentlichten Solo-Debüt. Es erscheint heute am 25.03.22 auf tapete records. Support your local Recordstores!

Zdarlight 1992 von Carl Cari (VÖ: 25.03.22/DSP) ist das klangliche Äquivalent eines Frühjahrsputzes nach einem langen kalten Winter: Der perfekte Soundtrack, um mit Freunden, einer Boombox und ein paar Drinks die ersten warmen Sonnenstrahlen einzufangen. Neben der neuen Single gibt es auch die Tourdaten für 2022!

Hier die Ö Termine:Tickets gibt es ab sofort!

19-09-2022 – ARENA WIEN /Vienna

30-09-2022 – Conrad Sohm / Dornbirn

01-10-2022 – @kulturquartierkufstein /Kufstein

05-10-2022 – @posthoflinz /Linz

06-10-2022 – @orpheum.graz /Graz

11-10-2022 – Rockhouse Salzburg /Salzburg

Heute am 25.03.22 erscheint das neue Album von Guerilla Toss „Famously Alive“ auf Sub Pop Records. Guerilla Toss hat sich im letzten Jahrzehnt den Ruf als eine der kreativsten Art-Rock-Gruppen aufgebaut. Ursprünglich als Hardcore/Punk-Band gegründet, wurden Disco- und Funk-Einflüsse immer deutlicher.

23.03.22

Am 15.04.2022 wird Sub Pop Records „Head of Roses: Phantom Limb“ von Flock of Dimes digital veröffentlichen. Es ist eine Sammlung unveröffentlichter Tracks, bisher ungehörte Demos, Live-Auftritte und Coverversionen. „It Just Goes On“ ist die erste Single daraus!

Am kommenden Freitag, den 25.03.22 werden Guerilla Toss ihr Sub Pop Records Debüt „Famously Alive“ veröffentlichen. Nach ihrer letzten Single „Cannibal Capital“ und „Famously Alive“ kommt die neue Single „Live Exponential“.

Lala Lala veröffentlicht ihre neue Single „Memory“ (VÖ:22.03.22/ Hardly Art) zeitgleich zu ihrer Nordamerika-Tour. “‘Memory’ is about ‘euphoric recall’ and letting go of fantasy,” sagt West. “Is it magic or a meaningful coincidence or are you just obsessed?”

Sub Pop Records freut sich, die griechische Künstlerin Σtella am Label begrüßen zu können. Über ihre neueste Single „Charmed“ meint Σtella: “We strive to charm, and to be charmed. Mirroring each other’s desires like birds-of-paradise in a tropical forest, dancing wildly to impress a potential mate. But despite our best efforts, things don’t always go as planned… Ab sofort auf allen DSPs!

22.03.22

Heute startet der zweite von vier Abenden von Son of the Velvet Rat Solo residency – plus special guests im rhiz Vienna Der heutige Gast: @dominiknostitz

Be there or be square!

© Marija Kanizaj

18.03.22

Heute erscheint ihr selbstbetitelten Debütalbum “ Etienne Jaumet & Fabrizio Rat“ (VÖ: 18.03.22/ Bureau B) und dabei erfinden die beiden ausgebildeten Pianisten Etienne Jaumet und Fabrizio Rat – La Machina ihr Lieblingsinstrument neu. Während ersterer dank der Rhythmusmaschinen, die sein Klavier begleiten, ungewöhnliche Klänge erzeugt, nutzt letzterer dieses klassische wie romantische Instrument par excellence für eine Erkundung der Sphären des Techno.

11.03.22

The Monochrome Set – ‚Really In The Wrong Town‘ die neue Single aus ihrem neuen Album ‚Allhallowtide‘ – erscheint zeitgleich mit dem Album am 11.03.22 auf tapete records.

Schlaflose Nächte, wer kennt das nicht? Gefangen im Tunnel, wo kein Ende in Sicht ist – aber “Everything will be fine” – alles wird gut, es kommt immer wieder ein Licht. Nach ihrer ersten Single „I’m Falling“ kommt nun die neue Single von Li „Insomnia“ (VÖ: 11.03.22/Li Music/DSP).

Heute erscheint das neue Album von Alex Cameron „Oxy Music“ (VÖ: 11.03.22/ Secretly Canadian) Nach den grossartigen Singles „Best Life“ und „Sara Jo“ kommt nun das Gesamtwerk.

Der Ventil Verlag zusammen mit tapete records veröffentlichen heute am 11.03.22 das Song-Comic „Stereo Totals Party Anticonformiste“. Um der Erinnerung an die Band und an Françoise Cactus eine weitere Facette hinzuzufügen, hat man zehn Comiczeichner:innen und Illustrator:innen gebeten, jeweils einen Song von Stereo Total in Bilder zu übersetzen. 128 unterhaltsame Seiten!

04.03.22

Hier kommt die nächste Single Auskopplung „Me and You“ (DSP) von Simon Loves neuem Album „Love, Sex and Death etc“ – erscheint am 08.04.22 auf tapete records. Wie immer gute Unterhaltung!

Simon Love – Me And You

„Heartbursts“ ist der neue Song des Indie-Pop-Duos Lucius und wird heute incl. offiziellem Musikvideo veröffentlicht und ist eine weitere Nummer aus ihrem neuen Album „Second Nature“ (VÖ: 08.04.22/ Second Nature Records). Das Video ist das Regiedebüt der Choreografin Teresa „Toogie“ Barcelo. Bekannt für ihre Arbeit mit Künstlern wie HARRY STYLES, DUA LIPA, ALICIA KEYS, CHRISTINA AGUILERA und ST. VINCENT.

Lucius – Heartbursts

Die Rolling Blackouts Coastal Fever aus Australien veröffentlichen einen neuen Track/Video „Tidal River“, von ihrem kommenden Album „Endless Rooms“, das am 06.05.22 auf Sub Pop Records erscheint. Das Video wurde von Nick Mckk gedreht und verwebt Landschaftsaufnahmen mit Clips der Band.

Rolling Blackout C.F. – Tidal River

Suki Waterhouse veröffentlicht heute die neue Nummer „Devil I Know“ vom kommenden Debütalbum „I Can’t Let Go“, das am 22.04.22 via Sub Pop Records erscheinen wird. „Devil I Know“ und „I Can’t Let Go“ wurden beide vom Grammy-nominierten Produzenten und Songwriter Brad Cook (Bon Iver, War On Drugs, Snail Mail, Waxahatchee) produziert. Hier zum „sehenhören“.

Suki Waterhouse – Devil I Know

Toro y Moi, alias Chaz Bear, veröffentlicht mit „The Loop“ den dritten Song aus seinem kommenden Album „MAHAL“, das am 29.04.22 via Dead Oceans erscheint. Wer das Video und die Nummer noch nicht gehört hat – Voila!

Das Indie-Pop Duo Lucius veröffentlichten am 10.02.22 ihre aktuelle Single „White Lies“, die aus dem neuen Album „Second Nature“ stammt, das am 08.04.22 auf Second Nation Records erscheinen wird. Pop like Pop has to be!

Whitmer Thomas kündigt seine neue EP „Can’t Believe You’re Happy Here“ (25.03.22/ Hardly Art) an, produziert von Melina Duterte von Jay Som. Zeitgleich mit der Ankündigung erscheint die erste Auskopplung incl. einem Video zur Lead-Single „Trevor“ – unter der Regie von Zoe Donahoe & Adam Sputh.

Am 20.05.22 veröffentlicht Sub Pop Records das Debütalbum von Weird Nightmare dem neuen Projekt von METZ – Gitarrist und Sänger Alex Edkins. Hier kommt die erste Auskopplung „Searching for you“.

„My Idea“, das Duo bestehend aus den Freunden Lily Konigsberg (Palberta) und Nate Amos (Water From Your Eyes), veröffentlichen „Crutch“, die neue Single aus ihrem kommenden Debütalbum „CRY MFER“ das am 22.04.22 über Hardly Art erscheint. CRY MFER (erste Single) und speziell „Crutch“ das die Band als Co-Abhängigkeitshymne beschreibt. 

Sibylle Kefer – veröffentlicht heute ihre neue Single incl Video „Oa Zeit“ (auf allen DSP’s). Sie sieht es selbst als ein dringliches „Statement zur rechten (?) Zeit“. Kefer weiter: „solidarität und individuation / solidarität versus individuation / solidarität durch individuation / wer bedient was und was bedingt wen / in gang gebrachte prozesse einer pandemie als triebfeder der weiterentwicklung der gesellschaft“. Grossartige Nummer!

Heute am 25.02.22 erscheint auf tapete records das Album „Sophisticated Boom Boom“ als Reissue auf CD/LP und Digital. Support your local Recordstores!

Charlie Gabriel wird sein Debütalbum „89“ heute am 25.02.22 digital und am 01.07.22 auf CD/LP/CS auf Sub Pop Records veröffentlichen.Charlie ist das älteste Mitglied des legendären New Orleans Jazz-Ensembles Preservation Hall Jazz Band. 89 enthält sechs Jazzstandards und zwei neue Stücke, „The Darker It Gets“ und „Yellow Moon“.

Hier kannst dir das neue Video von Low zu „All Night“ (Sub Pop Records) hier ansehen. Es wurde unter der Regie von Azalia Snail gedreht und sie beschreibt das Video wie folgt: ”The sunburst gives hope to the apocalyptic dystopian nature of our current pandemic world.” Live: 11.05.22 WUK

Heute am 23.02.22 erscheint „COMATOSE“ von ill peach, die Nummer zum Beitrag des Grit-Pop-Duos zur Hardly Art Singles-Serie, das heute auf allen DSPs erscheint. Das Video wurde an verschiedenen Schauplätzen im Osten von Los Angeles gedreht und von Lucy Sandler in Szene anschaubar gemacht.

Nach den Veröffentlichungen von „30 Degrees“ und ihrem Cover des brasilianischen Klassikers „Berimbau“ kommt die neueste Single „Every Morning“ (VÖ: 22.02.22/Sub Pop Records) der in London lebenden Künstlerin Naima Bock. Hier zum hören und schauen!

Son of the Velvet Rat starten morgen am 23.02.22 ihre Ö/D Tour mit ua Sir Oliver Maly und Special Guests:

Im Rhiz / Wien : Pretty Please, The Ghost And The Machine, Oliver Welter und Downers & Milk (duo).

23.02.22 Die Brücke / Graz -Solo mit Sir Oliver Mally // 24.02.22 Sargfabrik / Wien – Solo mit Sir Oliver Maly
// 25.02.22 Museum / Gugging – Solo mit Sir Oliver Mally // 26.02.22 Greithhaus / Greith – Solo mit Sir Oliver Mally // 11.03.22 Marenzihaus / Leibnitz – special Guest: Eric McCann // 12.03.22 Kulturkeller / Gleisdorf – special Guest: Eric McCann // 15.03.22 Rhiz / Wien – plus Pretty Please (solo) // 18.03.22 Blue Garage / Frauenthal // 22.03.22 Rhiz / Wien – plus The Ghost And The Machine (solo) // 25.03.22 Kofferfabrik / Fuerth (Ger)
// 29.03.22 Rhiz / Wien – plus Oliver Welter (solo) // 31.03.22 Schloss Laupheim / Laupheim (Ger) // 01.04.22 Laboratorium / Stuttgart (Ger) // 05.04.22 Rhiz / Wien – plus Downers & Milk (duo) // 08.04.22 Kino Ebensee / Ebensee // 09.04.22 Astnersaal / Wörgl // 28.04.22 Kulturkeller / Straden // 30.04.22 Theater im Rabenhof / Wien
// 07.05.22 Orpheum / Graz

Porridge Radio kündigen mit „Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky“ (VÖ: 20.05.22) neues Album für Secretly Canadian an! Das neue Video zur Lead-Single „Back To The Radio“ ist ab sofort online zu sehen und hören. Live 22.03.22 Chelsea / Wien!

18.02.22

„Metamorphoses“ ist das Debütalbum von #GodisGod, ein Duo bestehend aus dem türkischen Musiker, Produzenten und Kinship Labelgründer Etkin Çekin und der belarussischen Multiinstrumentalistin, Komponistin und Sängerin Galina Ozeran und erscheint heute auf Bureau B!

Am 25.03.22 werden Guerilla Toss ihr Sub Pop Records Debüt „Famously Alive“ veröffentlichen. Nach ihrer aktuellen Single „Cannibal Capital“ hat die Band heute ein neues Video/neue Single für ihren Track „Famously Alive“ (VÖ: 16.02.22/Sub Pop Records) unter der Regie von Johnny Kosomo veröffentlicht.

Im Video zu „One Easy Thing“ von TV Priest, der neuen Single der Band ist Sänger Charlie Drinkwater ein Ritter aus dem 15 Jahrhundert. Die Nummer wird auf dem neuen Album von TV Priest ebenfalls oben sein, das im Laufe des Jahres bei Sub Pop Records veröffentlicht wird. Gute Unterhaltung, es zahlt sich aus!

11.02.22

Pinhas Richard Album „Iceland“ wurde 1979 erstveröffentlicht und ist sein drittes Solowerk, zugleich das erste nach dem Split von Richard Pinhas-Heldon. Bureau B freut sich, dieses Richard-Pinhas-Album heute am 11.02.22 endlich wieder verfügbar machen zu können. Support your local Recordstores!

Hier kommt die aktuelle Ausgabe des „Sub Pop Records Singles Club Vol. 6″ eine neue Single von The Black Tones „The End of Everything“ – erscheint heute weltweit auf allen DSPs.In „The End of Everything“ geht es um das Ende der Welt und letztendlich des Universums. Benannt nach dem Buch „The End of Everything (Astrophysically Speaking)“ von Katie Mack, konfrontiert der Song die Tatsache, dass alles enden wird, egal ob es das zweite Kommen dessen ist, an wen oder was auch immer Sie glauben.

04.02.22

Heute erscheint die erste Single/Auskopplung vom Schauspieler und Sänger Paul Matic „Where have you gone“ (Hatman) digital auf allen Plattformen. Das Video hat ebenso heute Premiere. 2022 wird auch sein erstes Album erscheinen. Allerbeste Unterhaltung!

Danke Pat Fish! the Jazz Butcher veröffentlichen heute das neue Album „The Highest in the Land“ auf tapete records. Support your local Recordstores!

Das warten hat ab heute ein Ende. Mitski veröffentlicht ihr neues Album „Laurel Hell“ am 04.02.22 via Dead Oceans .Pop Perlen reihen sich aneinander! Wunderbar Live: 17.05.22 Wuk / Wien – Sold Out

Mitski – Stay Soft

Bevor morgen am Freitag den 04.02.22 das neue Album von the Jazz Butcher „The Highest in the Land“ (tapete records) erscheint, wird heute noch die letzte Single Auskopplung „Sebastian’s Medication“ veröffentlicht. Gleichzeitig erscheint ein animiertes Video zu „Running on Fumes“

Rolling Blackouts Coastal Fever kündigen ihr neues Album „Endless Rooms“(06.05.22/Sub Pop Records) an. Mit der Ankündigung veröffentlichen sie auch ihre Lead Single „The Way It Shatters“ incl Video. Gute Unterhaltung!

01.02.22

My Idea – NATE AMOS & LILY KONIGSBERG kündigen ihr Debut Album „CRY MFER“(VÖ:22.04.22/Hardly Art) an. Der Titeltrack siehst und hörst du hier!

28.01.22

Heute, am 28.01.22 erscheint die neue EP „Religion“ von Intimspray (Delle Records) auf CD/LP und digital. New Wave trifft Ska. Auch 2022 funktioniert das großartig.

Heute erscheint das 6.Album von Kreidler „SPELLS AND DAUBS“ auf Bureau B. Support your local Recordstores!

27.01.22

Intimspray veröffentlichen 1 Tag vor EP Release „Religion“ ihre aktuelle Single „Am Strand“. Wunderbar tanzbar! Videopremiere: 28.01.22 11.30 Uhr!

Suki Waterhouse wird ihr Debütalbum „I Can’t Let Go“ am Freitag, den 22.04.22 auf Sub Pop Records veröffentlichen. Darüber hinaus veröffentlicht sie eine neue Single aus dem Album „Melrose Meltdown“, begleitet von einem stilisierten und wunderschönen Musikvideo unter der Regie von Sofia Malamute.

21.01.2022

Heute, am 21.01.2022 erscheinen die 3 Reissues von Carambolage auf tapete records.

– Carambolage (1980)

– Eilzustellung-Exprès (1982)

– Bon Voyage (2019 digital erschienen, zum ersten Mal auf Tonträger – das verschollene Album!)

Carambolage waren eine der ersten deutschen New-Wave-Bands, die sich ausschließlich aus Frauen zusammensetzten. Dabei war die Gründung einer sogenannten »Frauenband« nie beabsichtigt gewesen. Vielmehr ist die Punk-Allianz um Britta Neander, Elfie-Esther Steitz und Angie Olbrich organisch aus dem Umfeld der Ton Steine Scherben erwachsen, und es war das gemeinsame Interesse am musikalischen Experiment unter Freundinnen, das sie miteinander verband.

Die erste Single „I Love Everybody In The Whole Wide World (Except You)“ aus der kommenden LP „Love, Sex and Death etc“ (08.04.22/ tapete records) von Simon Love and the Old Romantics“ ist eine große, fette Gitarren-Ode an den Hass. Aber wie immer eine große Nummer. Vorfreude auf das Album ist groß!

Charlie Gabriel hat bei Sub Pop Records unterschrieben, um sein Debütalbum „89“ am 25.2.22 digital und am 01.07.22 auf CD/LP/CS zu veröffentlichen. „I’m Confessin'“ siehst und hörst du hier!

Heute kündigt Alex Cameron „Oxy Music“ an, sein neues Album das am 11.03.22 auf Secretly Canadian erscheint und teilt seinen Eröffnungstrack „Best Life“. Wieder eine großartige Nummer/Video.

2022 markiert 15 Jahre Hardly Art und 15 Jahre Musik, die sie lieben, von Künstlern, die sie lieben. Im Laufe des Jahres werden sie 15 neue Singles von 15 ihrer Lieblingskünstler veröffentlichen, von denen sie glauben, dass sie auch deine Lieblingskünstler sein sollten. Marbled Eye haben mit „Dirty Water“ die Ehre, diese Serie von digital Singles zu veröffentlichen.

Nach „B-side“ veröffentlichen Khruangbin zusammen mit Leon Bridges eine weitere Single mit dem Titel „Chocolate Hills“. Beide Nummern sind auf der am 18.02.22/Dead Oceans erscheinenden EP „Texas Moon“ zu finden.

14.01.22

Die Wilde Jagd veröffentlicht heute nun eine spezielle Performance namens „ATEM“ auf Bureau B die als Auftragskomposition im Rahmen des Roadburn Festivals im April 2021 in Tilburg uraufgeführt wurde. ATEM erscheint als streng limitiertes 12″ Vinyl in einer Auflage von nur 500 Exemplaren und Digital. Support your local Recordstores!

12.01.22

Sub Pop Records freut sich Guerilla Toss in ihrem Künstlernroster willkommen zu heißen. Das neue Album „Famously Alive“ wird am 25.03.22 erscheinen. Die Debütsingle und der Albumopener „Cannibal Capital“ ist ein straffer Bass-Groove der sich durch ein Gewitter aus Gitarre und Synthesizer bewegt und durch fesselnde Vocal-Hooks unterstützen.

Seit acht Jahren und fünf Alben sind the monochrome set bei tapete records unter Vertrag, wo auch ihr neustes Studioalbum „Allhallowtide“ am 11.03.22 erscheinen wird. Mit ihrem markanten Sound und den so düsteren wie komischen Texten sind sie schon immer allein auf weiter Flur gewesen.

Richard Pinhas Album „Iceland“ wurde 1979 erstveröffentlicht und ist sein drittes Solowerk, zugleich das erste nach dem Split von Heldon. Dieses Album mutet wie eine lange, nach innen gerichtete Reise an und ist wie eine Art Gegenentwurf zu den ausladenden Sci-Fi-Welten und des Prog-Bombas von Heldon. Es erscheint als Reissue am 11.02.22 auf Bureau B

11.01.22

„Hotline“ ist Lael Neale neueste Single und Video und erscheint heute weltweit auf allen DSPs via Sub Pop Records.

07.01.22

Heute erscheint das neue Album von Familie Lässig „Eine heile Welt!“ (Asinella Records) und es startet der erste Teil ihrer Tour! Somit ein besonders guter Tag!

21.01. Salzhof Freistadt | 22.01. KIKAS Aigen-Schlägl | 27.01. CasaNova Wien | 28.01. CasaNova Wien | 29.01. Tischlerei Melk | 03.02. Treibhaus Innsbruck | 04.02. Treibhaus Innsbruck | 05.02. Spielboden Dornbirn | 12.02. Nexus Saalfelden | 18.02. Orpheum Wien | 19.02. Komödie Graz | 20.02. Komödie Graz | 22.02. Posthof Linz | 23.02. AK-Saal Neunkirchen | 24.02. Bühne im Hof St. Pölten | 25.02. ArgeKultur Salzburg | 26.02. Hofbühne Tegernbach

Die neue Single „Sayonara in Fukushima“ von Intimspray erscheint heute als weiterer Vorbote zu der neuen EP „Religion“ (VÖ: 28.01.22/Delle Records). https://smarturl.it/listensayonara

04.01.22

Low veröffentlichen heute ihr neues Video zu dem Song „I can wait“! Produziert hat das Video Manuel Aragon. Es ist eine weitere Auskopplung aus ihrem Grammy nominierten Album „Hey What“ ( Sub Pop Records)

24.12.21

Merry Christmas! Habt eine schöne Zeit mit euren Liebsten!

17.12.21

Heute am 17.12.21 ist es soweit. Es erscheint das erste Live Album von Carl Cari – „Cari Cari und das Film Orchestra Babelsberg – Live at Nikolaisaal Potsdam“ auf Ltd Vinyl (666 units) Im ersten go nur direkt via Cari Cari HP. Am 22.12.21 präsentiert radio FM4 Cari Cari mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien – RSO Wien im Radio Kulturhaus mit ebenfalls einer orchestrale Fassung ihre Lieder.

Vor einem Monat (17.11.21) erschien die aktuelle Single von Alex Cameron „Sara Jo“ incl Video. Damit es auch niemand verpasst hier noch einmal zu sehen! 2022 folgt eine Europa Tournee!

15.10.21

10.12.21

Nach seiner Rückkehr zur Musik nach mehr als einem Jahrzehnt veröffentlicht Kevin Whelan von Aeon Station sein Debütalbum „Observatory“ (VÖ: 10.12.21) via Sub Pop Records. Ein ganz besonderes Stück Musik für einen der wichtigsten Songwriter der legendären Indie-Rock-Band the-wrens. Ein Album für die Top 10 Jahrescharts!

Von 1980-83 waren Bärchen und die Milchbubis Teil der No Fun Records-Familie, einem hannoverschen Label aus der linksalternativen Szene. Dort veröffentlichten sie eine EP und eine LP. 40 Jahre später ist es soweit: Auf der Werkschau »Endlich komplett betrunken« (VÖ: 10.12.21/tapete records ) sind alle Songs der legendären EP und der LP, neu gemastert von den Originalbändern, und einige herrlich kaputte live-Aufnahmen.

Das Album von Bria „Cuntry Covers Vol. 1“ erschien am 24.09.21 auf allen digitalen Plattformen. Heute erscheint es nun endlich auf CD/LP auf Sub Pop Records. Hörenswerte Coverversions!

Khruangbin und Leon Bridges kündigten ihre neueste gemeinsame EP „Texas Moon“ an, die am 18.02.22 auf Dead Oceans erscheint und veröffentlichen die erst Auskopplung „B-Side“. Groß! Sehr groß!

Aeon Station veröffentlicht am 10.12.21 das neue Album „Observatory“ auf Sub Pop Records. Kurz davor kommt noch eine weitere Auskopplung „Alpine Drive“ heraus. Spät aber doch, ein Anwärter auf das Album des Jahres!

Mitski veröffentlicht nach „Heartbreaker“ mit „Heat Lightning“ eine weitere Auskopplung aus ihrem am 04.02.2022 erscheinenden Album „Laurel Hell“ auf Dead Oceans. Grossartige Nummer! Die Österreich Show ist Ausverkauft wie auch der Rest ihrer Tour.

17. Mai 2022 – Vienna @ WUK – SOLD OUT

Nicht lange nach dem 2020er Release „Sugareggg“ (Sub Pop) kommt eine neue Single „Just For Love“ von Bully. Diese neue Single (kein Albumtrack) wurde während der Sugaregg-Sessions aufgenommen und von John Congleton und Alicia Bognanno koproduziert.

03.11.21

Das Buch „Dreamworld Oder: vom fabelhaften Leben des Dan Treacy und seiner Band Television Personalities„erscheint heute am 03.12.21 auf dem Ventil Verlag zusammen mit tapete records !

London 1977. Daniel Treacy schmeißt die Schule, in der er sich zu Tode langeweilt. Mit Freunden nimmt er dank ein paar Pfund Sterling, die ihm seine Eltern geliehen haben, einige Songs auf und schickt die fertige Single an den legendären Radio-DJ John Peel, der sofort hellauf begeistert ist – die Television Personalities sind aus der Taufe gehoben…

Die ursprüngliche Idee war, dass Christian Kjellvander official bei einer großen Ausstellung des schwedischen Fotografen Fotograf Jacob Felländer im Mai 2020 Instrumentallieder mit Unterstützung anderer Musiker spielt. Da sie gegenseitige Bewunderer der Werke des anderen sind, stimmte Christian Kjellvander zu. Daraus entstand das Album „Exitas Live“ welches nun als limitierte LP Auflage am 03.12.21 auf tapete records erhältlich sein.

29.11.21

Heute, am 29.11.21 erscheint auf dem Ventil Verlag zusammen mit tapete records das Buch von Vivien Goldman – „Die Rache der She-Punks“! Support your local Record- and Bookstores!

26.11.21

Heute veröffentlicht tapete records 2 Alben von The Wirtschaftswunder – Reissue „Salmobray“ (originally released 1980) und „Preziosen & Profanes (Singles & Raritäten 1980 – 1981)“

Sub Pop Records hat die in London lebende Künstlerin Naima Bock unter Vertrag genommen und zur Feier dieser Nachricht erscheint mit „30 Degrees“ ihre erste Single, die heute weltweit auf allen DSPs erhältlich ist. Ein Album ist für 2022 geplant. Anhören und schauen!

19.11.21

Bureau B veröffentlicht heute das 3te Album von Dunkelziffer „Songs For Everyone“, das 1989 erschien. Stilistisch sind bei diesem Album geschmeidigem Jazz mit lateinamerikanischen Nuancen und einem mediterranen Charakter im Vordergrund! Support your local Recordstore!

Nach 29 Jahren beim britischen Indie/Garage/Beat/Punk/Psych-Pop-Kollektiv Comet Gain dachte sich CG Sänger/Mastermind/Main Fireraiser David Christian Bower „Warum nicht mal ein Soloalbum?“ Den Verve und die Rotzigkeit des Comet-Gain-Sounds findet man auch hier, doch klingt „For Those We Met On The Way“ (tapete records) dandyhafter, irgendwie südfranzösischer und ist ab heute erhältlich.

Heute erscheint die neue Single von Intimspray „Religion“. Sie erscheint als digital Single auf Delle Records. Die gleichnamigen EP „Religion“ gibt es dann nächstes Jahr am 28.01.22 als 12″/CD und digital!

Shaina Shepherd veröffentlicht digital eine Coverversion von Lee Fields & The Expressions “Never Be Another You”! (VÖ: 18.11.21/ Sub Pop Records). Diese Veröffentlichung ist eine Zusammenarbeit zwischen Sub Pop Records & Nordstorm! Der Erlös aus “Never Be Another You” kommt der in Seattle ansässigen „Africatown Community Land Trust“ zugute.

„Pain Without a Touch“ ist die erste neue Single von Sweeping Promises nach der Veröffentlichung ihres gefeierten Debütalbums „Hunger for a Way Out“ aus dem Jahr 2020 und somit ihrer ersten Veröffentlichung für Sub Pop Records.

Langsam aber sicher nähert sich die Veröffentlichung von „Observatory“ (VÖ:10.12.21/ Sub Pop Records), dem Debütalbum von Aeon Station . Kevin Whelan (einer der wichtigsten Songwriter der legendären Indie-Rock-Band The Wrens) schafft hier für meine Ohren ein großes Werk.

12.11.21

Heute erscheint die zweite Single „Besserwisser“ (Digital/Asinella) von Familie Lässig . Das neue Album „Eine heile Welt“ wird am 07.01.22 veröffentlicht.

Nach 3 Auskopplungen veröffentlicht Dino Brandão heute am 12.11.21 seine neue EP „Bouncy Castle“ auf Two Gentlemen. Live zu sehen am 12.02.22 im rhiz Vienna.

„Pop für Menschen, die nicht automatisch ihr Gehirn ausschalten beim Musikhören.“ (Spiegel Online)Das Album „Goldene Stunde (alle Hits 1980-2017)“ von Die Zimmermänner erscheint heute am 12.11.21 auf tapete records .

„Ran!Ran!Ran! – The Best Of Family*5 Vol. 1“ erscheint heute am 12.11.21 auf Tapete Records. Das Album enthält 14 Songs aus 40 Jahren, ausgewählt von Xao Seffcheque h

Nur 5000 Leute kauften das Debütalbum von Family*5. Aber jede*r, der es kaufte, gründete eine Band“ (Sprichwort) „Ran!Ran!Ran! – The Best Of von Family 5 Vol. 1“ erscheint heute auf tapete records . Mit einem grossartige Booklet. Support your local Recordstores!

11.11.21

Happy Releaseday! Heute am 11.11.21 erscheint die neue Single “I’m Falling” (Digital/Li Music 1) von Li Music. Der Titel sagt eigentlich schon alles. Es ist ein Song über eine nicht zu kontrollierende Art des Fallens. Video siehst du hier:

Letzten Monat meldete sich Mitski mit einem Knall zurück: Mit ihrer fulminanten Comeback-Single „Working For The Knife“ kündigte sie ihre Welttournee an, die sofort ausverkauft war. Heute gibt MITSKI Details zu ihrem neuen Album bekannt, das den Namen „Laurel Hell“ trägt und am 04.02.22 auf Dead Oceans erscheinen wird.Die neue Single „The Only Heartbreaker“ findest du hier incl grossartigen Video.

05.11.21

Sehnsucht nach Berührung, Ekstase, Nähe, Lärm. Musikalisch ist das mehr als zwei Jahre nach dem Vorgänger „Nackt“ erscheinende  Album „Rot“ von Levin Goes Lightly epischer und filigraner zugleich. Das Album ist ab heute 05.11.2021 auf Tapete Records erhältlich.

Belle Fin a coustic“ veröffentlichen heute am 05.11.21 ihre neue Digital EP „Ollas ziagt si zam“ (Porzellan Records).

Live zu sehen und hören: 25.11.21 Tunnel / Wien – nicht verpassen!

Ab heute gibt es „Chanson Hystérique 1995-2005″“ (tapete records) von Stereo Total und stellt die ersten zehn Schaffensjahre vor und ist leider durch den Tod von Françoise Cactus am 17. Februar 2021 die letzte Veröffentlichung an der diese außergewöhnliche Künstlerin mitgewirkt hat. Die Ltd Veröffentlichung erscheint als 7CD und 7LP Box.

Kopie von SDK 316 x 316 x 35 x 35 2,00mm

Hier kommt die 3 Single „Pretty“ (Digital/ Two Gentlemen) von Dino Brandão. Eine weitere Auskopplung aus seiner am 12.11.21 erscheinenden EP „Bouncy Castle“. Die nächste super Nummer! Aufgenommen und produziert von Dino Brandão, gemischt von Bertrand Siffert (Sophie Hunger, The Young Gods).

22.10.21

Auf ihrem selbstbetitelten vierten Album begeben sich La Luz (VÖ: 22.10.21/Hardly Art ) in einen neuen Bereich emotionaler Intimität. Und das ist gut so!

Ebenfalls am 22.10.21 erscheint von Das Lunsentrio das neue Albums „69 ARTEN DEN PUBROCK ZU SPIELEN“ und somit auch der Startschuss beim neuen Label tapete records!

„GOLD“ von JAGUWAR (VÖ: 22.10.21/tapete records ) eine geballte Ladung Future-Pop erscheint heute und löst sich von jeglichen Grenzen und Schubladendenken. Es ist ein Album, das das Ergebnis der Experimentierfreudigkeit der Band ist.

nach seiner Rückkehr zur Musik nach mehr als einem Jahrzehnt bietet Kevin Whelan von AEON STATION mit der Veröffentlichung des zweiten Single „Leaves“ einen weiteren Einblick in sein kommendes Debütalbum „Observatory“ (VÖ: 10.12.21) via Sub Pop. Der Track ist ein ganz besonderes Stück für einen der wichtigsten Songwriter der legendären Indie-Rock-Band The Wrens

Nur 5000 Leute kauften das Debütalbum von Family*5. Aber jede*r, der es kaufte, gründete eine Band“ (Sprichwort) „Ran!Ran!Ran! – The Best Of @Family 5 Vol. 1“ (VÖ: 12.11.21/ tapete records) enthält 14 Songs aus 40 Jahren, ausgewählt von Xao Seffcheque höchstselbst, 14 Songs zwischen Punk und Soul und Funk, zwischen Dexys Midnight Runners und Flamin‘ Groovies und dem Ratinger Hof. Support your local Recordstores!

Nachdem Bureau B seine Dunkelziffer Werkschau mit den Alben „Colours And Soul“ und „In The Night“ began, freuen wir uns mit „Songs For Everyone“ (VÖ: 19.11.21) auch das letzte Studioalbum der Band, das 1989 erschien wieder zugänglich zu machen. Stilistisch sind die jamaikanischen Riddims, der knorrige New Wave und die fernöstliche Tonalität der früheren Alben, geschmeidigem Jazz mit lateinamerikanischen Nuancen und einem mediterranen Charakter gewichen.

Am 26.11.21 veröffentlicht tapete records 2 Alben von The Wirtschaftswunder. Reissue „Salmobray (originally released 1980) und Preziosen & Profanes (Singles & Raritäten 1980 – 1981). Beide auf CD/LP/Digital. Support your local Recordstores!

Nach ihrem 2018 veröffentlichtem Debut-Album „Fremde soll man küssen“ erscheint am 05.11.2021 in ihrer Quartett Besetzung Belle Fin a coustic“ die EP „Ollas ziagt si zam“(Digital/Porzellan Records). Mit „Feuerball“ (VÖ: 18.10.21) erscheint der erste Vorbote incl Video.

15.10.21

Wenn Tür und Angel sich in diesen flachen Zeiten gute Nacht sagen, ist eigentlich schon alles gesagt: „Egal, was kommt / egal, was ist.“ Heute erscheint das Album „Museum der eigenen Irrtümer“ (tapete records ) von Just For Fun – Band. Support your local Recordstores!

Dino Brandão wird heute am 13.10.21 seine zweite Single „Decoration“ zusammen mit einem großartigen Video veröffentlichen. Clip unter der Regie von Julien Chavaillaz. „Decoration“ stammt aus seiner Debüt-EP „Hüpfburg“. Sie erscheint am 12.11.21 bei Two Gentlemen. Live am 12.02.22 rhiz Vienna

Suki Waterhouse veröffentlicht heute ihre neue Single „Moves“, die zusammen mit einem beeindruckenden Video unter der Regie von Cameron McCool erscheint. Der Track ist der erste Vorbote für ihr neues Album, welches via über Sub Pop Records 2022 erscheinen soll. „Moves“ wurde von Brad Cook produziert (Bon Iver, War On Drugs, Snail Mail, Waxahatchee). Gross!

08.10.21

Hier kommt die nächste wunderbare Nummer von Cari Cari – „Around the Bend“ mit einem Super 8/16 Video. Einfach eintauchen und tanzen!

Diese eine Box erscheint heute am 08.10.21 auf Bureau B und umfasst nun erstmals das FAUST-Gesamtwerk der Jahre 1971-1974 (8CD/LP+2 Singles) nahezu vollständig. Manche Boxen haben nur darauf gewartet veröffentlicht zu werden. Diese jene ist fix eine davon.

Heute erscheint das neue Album „I Want The Door To Open“ (VÖ: 08.10.21/Hardly Art ) von Lala Lala Einige vorab Singles haben das Album schon angekündigt und es enttäuscht in keiner Sekunde.

Nach ihrem ersten Album „August“ (2019) folgt nun ihr zweites Album von Shannon Lay „Geist“ am 08.10.21 via Sub Pop Records . Nach 4 Auskopplungen „Rare to Wake“, Doppel Single „Awaken and Allow/Geist“ und „A thread to find“ gibt es dieses wunderbare Album ab heute als CD/LP/Digital.

Kurz bevor das neue Album „I Want the Door to Open“ (VÖ: 09.10.21/ Hardly Art) von Lala Lala (Lillie West) am Freitag erscheint, veröffentlicht sie noch eine weitere Nummer mit dem Titel „Utopia Planet“ als digitale Single.

Heute, am 05.10.21 veröffentlicht Hannah Jadagu (sprich: juh-dah-goo) „All My Time Is Wasted“, eine neue Single, die auf allen DSPs auf Sub Pop Records erscheint. Der Song wurde von der Sängerin und Huck komponiert und koproduziert und enthält Gast-Backing-Vocals von Frankie Cosmos.

Heute erscheint die neue Single und Video von Rote Augen „Landbewohner“ (04.10.21/Nette Alte Dame Records). Eine Wunderbare Nummer wieder einmal!

01.10.21

Heute am 01.10.2021 erscheint das zweite Album von Kahlenberg „Wiener Zucker“ (CD/LP/Indie LP/DL – Affluenza Music).

Live: – Ja nicht versäumen!

14.10.21 Chelsea / Wien – Releasekonzert

21.10.21 Orpheum / Graz – Support für Nino aus Wien

Musikalisches Understatement ist nicht mehr in Mode. Popmusik 2021 kommt meist schnell auf den Punkt, ist bis auf die Essenz heruntergekürzt. Zweieinhalb Minuten, 80% Refrain. Moritz Krämers neues Album „Die traurigen Hummer“ erscheint heute am 01.10.21 auf tapete records .

Bureau B veröffentlicht heute die Compilation „Eins und Zwei und Drei und Vier – Deutsche Experimentelle Pop-Musik 1980-86“ auf CD/2LP/Digital. Ein mehr als guter Grund, deinen Lieblingsplattenladen zu besuchen und die Compilation zu kaufen.

La Luz veröffentlichen ihr neues Album „La Luz“ am 22.10.21 auf Hardly Art. Nach den wunderbaren Single-Trio „In The Country, „Watching Cartoons“ und „The Pines“ kommt die neue Single „Oh, Blue“ plus Lyric-Video.

Corridor kehren mit der Single „Et Hop“ (Sub Pop Records) zurück. Der Song ist das erste neu aufgenommene Material der Band seit der Veröffentlichung von „Junior“ ihrem Album aus dem Jahr 2019.

24.09.21

Happy Releaseday! Bertram und Voller Sound sind perfekt angepasst: Der Albumtitel als 4. Singletrack nennt sich „Chamäleon“ erscheint heute auf allen digitalen Plattformen und ein Video gibt es gleich dazu! Gute Unterhaltung!

Heute erscheint das neue Werk des Elektronica-Produzenten Ulrich Schnauss und des Engineers-Gitarristen Mark Peters „Destiny Waiving“. Ab sofort ist es via dem Hamburger Label Bureau B erhältlich und erscheint als LP / CD / ltd. 2-CD (500 Stück) sowie digital.

Sub Pop Records hat Aeon Station das neue Projekt von Kevin Whelan von the-wrens unter Vertrag genommen, um am 10.12.21 „Observatory“ das Debütalbum der Gruppe, weltweit zu veröffentlichen. Die erste Single nennt sich „Queens“ und man freut sich auf mehr! Sehr super die Nummer!

17.09.21

Die 5 Trabrennfahrer der Apokalypse – das große Wiener Bezirksderby und Single Release! Heute erscheint die neue Single von Kahlenberg „Nobel geht die Welt“ (VÖ: 17.09.21/Affluenza Music). Erhältlich auf allen digitalen Kanälen. Hier das Video! Gute Unterhaltung!

Ganze sieben Jahre nach „Das Nation“ erscheint nun „Widergeburt“ am 17.09.21 via Cargo Records Germany. Das Album verdichtet das Prinzip DŸSE dabei wie noch nie – ein Ameisenhaufen aus großen, kleinen und verdammt abgedrehten Ideen. Ihre Live-Auftritte sind eine Mischung aus Auffahrunfall und Ekstase.
Live:
24.03.22 – AT – Wien, ARENA WIEN
25.03.22 – AT – Klagenfurt, Mammut Club
26.03.22 – AT – Linz, KAPU
12.05.22 – AT – Dornbirn, Spielboden Dornbirn
13.05.22 – AT – Graz, @Strom im Berg
14.05.22 – AT – Innsbruck, p.m.k

Happy Releaseday!
Heute erscheint das neue extrem „supere, tanzbare“ Album „EXTREMLIAB“ (LP/Digital/VÖ: 17.09.21/O-ton) von Äffchen & Craigs.
Live: 
17.9. Steyr / Culturcontainer (Museum Arbeitswelt)
18.9. Linz / STWST – Albumreleaseshow

„Solar Müsli“ ab sofort zu haben!
Heute erscheint das neue Album von Niklas Wandt „Solar Müsli“ auf Bureau B. Support your local Recordstores!

Es geht Schlag auf Schlag – nun kommt von TV Priest nach ihrem gefeiertem Debütalbum „Uppers“ – „Lifesize“, eine neue Single der Band und ihr Beitrag zum Sub Pop Records Singles Club, Vol. 6.

#Low veröffentlichen zeitgleich zu ihrem neuen großartigen Album ein neues Video zu „White Horses“.

10.09.21

Heute am Freitag den 10.09.21 erscheint das neue Album von Low „Hey What“ auf Sub Pop Records .

LIVE: 11.05.22 Wuk / Wien

„Cool“ (VÖ: 10.09.21/Hardly Art ) ist Colleen Green erste Platte seit ihrer gefeierten Veröffentlichung „I Want To Grow Up“ (2015). Mit „Highway“ hat Colleen Green am 08.09.21 ein neues Video aus ihrem neuen Album veröffentlicht. Support your local Recordstore!

Heute erscheint die neue Single von Lala Lala„Prove It“ (Hardly Art). Eine weitere Auskopplung aus ihrem neuen Album „I Want The Door To Open“ (VÖ: 08.10.21). Außerdem präsentiert Hardly Art „Open the Door: Find Your Keys and Unlock Total Serenity“, eine Infosendung zum Album. Sie wurde von Sarah Squirm und Will Duncan erstellt und enthält Erfahrungsberichte von CHAI, Sasami Ashworth, Camilo Medina (Divino Niño), IAN SWEET, und vielen mehr.

03.09.21

Heute am Freitag rollt sie heran – DŸSE teilen ihr neues Video zu „Alles ist Meins“ …mit „ein bisschen featuring FARIN URLAUB! Neues Album „Widergeburt“ erscheint am 17.09.21 via Cargo Records Germany.

Heute am 03.09.21 erscheint das Album „INSTRUMENTALS! (A Collection Of Outernational Music Studies)“ von Harmonious Thelonious auf Bureau B. Sie eint Detroit-Techno-Nuancen, minimalistische Kompositionsstrukturen und afrikanische Rhythmusmuster zu einer fesselnden Dynamik, die nun erstmalig auf der Compilation „Instrumentals!“ gebündelt wirken darf. Support your local Recordstore!

27.08.21

Just For Fun – Band sind kurz nach ihrer ersten Single „Alles wegrenovieren“ zurück mit ihrem zweiten Streich „Sven Regen“.Ihr Album „Im Museum der eigenen Irrtümer“ gibt es dann ab 15.10.21 via tapete records.

Die Sängerin und Schauspielerin Resi Reiner veröffentlicht heute, am 27.08.21 ihre Premiere Indie Schlager Single „Ich will nach Italien“ (Stream/DL) auf Krokant . Ebenfalls erscheint heute das dazugehörige Video.

Das Hamburger Postkrautelektrotrio Love-Songs und Ulf Schütte (Datashock, Phantom Horse, Little Whirls) bilden für die Dauer einer Langspielplatte die Gruppe Love-Songs & U. Schütte und veröffentlichen heute ihr neues, in aller Bescheidenheit, Werk – „Spannende Musik“ (VÖ: 27.08.21) auf Bureau B.

Als zweite, nach der von Bria zuvor veröffentlichtem Cover Version von Karen Daltons „Green Rocky Road“ folgt ihre Interpretation des Waylon Jennings-Hits „Dreaming My Dreams With You“. Die beiden Lieder findest du auf „Cuntry Covers Vol. 1“ (VÖ:10.12.21/Sub Pop Records) ihrer Debüt-EP mit sechs klassischer Country-Covers.

Am 22.10.21 wird Hardly Art das neue Album von La Luz „La Luz“ veröffentlichen. Nach ihren bereits veröffentlichten Singles „In the Country“ und „Watching Cartoons“ folgt nun ein neues Video zu ihrem Song „The Pines“.

Nach ihren zuvor veröffentlichten Singles „Rare to Wake“, „Awaken and Allow“ und „Geist“ veröffentlicht Shannon Lay das neue Video zu „A Thread to Find“. Lay schrieb dieses Lied, nachdem sie ein altes Hotel in der Schweiz betreten hatte und das Gefühl hatte, als wäre sie schon einmal dort gewesen, was ein Beweis für die Energie ist, die wir zurücklassen und über die wir stolpern. Das neue Album „Geist“ erscheint am 08.10.21 bei Sub Pop Records.

„Bouncy Castle“ (DL/Two Gentlemen) ist die erste Solo-Single des Schweizer Künstlers Dino Brandão. Parallel dazu erschien ein Musikvideo von Fred Mortagne und Jeremiah, der schon zuvor das Video zu „Derfi di hebe“ seiner famosen Kollaboration Dino Brandão, Faber, Sophie Hunger realisiert hat. Dino wird im Rahmen des heurigen Waves Festival am 10.09.21 auftreten.

‚Belo Horizonte‘ nennt sich die neue Single von Cari Cari die heute am 20.08.21 erscheint. Das grossartige Animationsvideo von Kane Rowlingson der unter anderem schon für Angus Stone/Dope Lemon gearbeitet hat, hatte um 11 Uhr Premiere. Hier entlang bitte:

Bureau B freut sich eine ganz besondere Veröffentlichung die heute erscheint bekannt geben zu dürfen. Mit „Kiosque Of Arrows 2″(VÖ: 20.08.21) hat Detlef Weinrich Tolouse Low Trax für das Label seine erste Compilation zusammenstellt.

Die 11 Tracks bilden eine Sammlung eigenartiger Pop-Fusionen,zwischen Umwegen und Beiläufigkeit, zwischen der Abenteuerlust einer Nacht und der Sehnsuchtsschwere schwüler Nachmittagshitze, uneben und fragil, die sowohl eine Art Standortbestimmung von Tolouse Low Trax als Künstler und Kurator ist als auch den Geist vieler Nächte aus dem Düsseldorfer Salon des Amateurs atmet.

„The Serpent & The Tiger“ von Cartel Madras , der neue 10 Track Release, ist auch der 3 Teil ihrer Goonda Trilogy (2018 – „Trapistan“ and 2019 – „Age of the Goonda“) Ab sofort auf allen DSPs via Sub Pop Records erhältlich. Zeitgleich veröffentlicht die Band das neue Video zu „LAVENDER NIGHTZ“ unter der Regie von Asim Overstands und Vince Raquel.

„HEY WHAT“ – das neue Low Album erscheint auf CD/LP/CS/DSPs am 10.09.21 auf Sub Pop Records . Nach ihren bereits veröffentlichten Singles „Days Like These“ und „Disappearing“ folgt nun das neue Video der Gruppe zu „More“.

13.08.21

„Spring“ ist Thomas Kleins vierte Veröffentlichung auf Bureau B als Sølyst und es erscheint heute am 13.08.21.Er versammelt hier Material aus den letzten drei Jahren. Und diese Zeit, die er mit den Stücken verbracht hat, wie er sie wieder besucht hat, neu befragt hat, Dinge ausgeschlossen, verworfen, Anderes geöffnet, überarbeitet, Passagen vergrößert, andere entschlackt hat, diese Zeit ist den Stücken bestens bekommen.

Lala Lala’s neue Single/Video “Color of the Pool” erscheint heute am 11.08.21. Ihr neues Album „I Want The Door To Open“ ist ab 08.10.21 via Hardly Art erhältlich.

METZ galt lange Zeit als einer der bombastischsten Live-Acts der Welt. Entschlossen ein Live-Erlebnis zu schaffen, das so dynamisch ist wie ihr letztes Album „Atlas Vending“ (Sub Pop Records) betrat METZ im Oktober 2020 die Bühne des Opernhauses in Toronto zum Livestream.Ab heute, 04.08.21 gibt es das Konzert als Stream/Dl und ab 05.11.21 als 1000 Stück Ltd Tricolor (Schwarz/Weiß/Oxblood) LP.

30.07.21

Just For Fun – Band – Band das sind Kevin „Otter“ Hamann (Clickclickdecker) und Johannes „Skinny Joe“ Rögner (Frittenbude). Die beiden fanden heraus, dass sie eine ähnliche Leidenschaft für Schrubbel-/Lofi-/Hip-Hop-Indie-Kram haben. Schon war die erste Nummer „Alles wegrenovieren“ (DL/Stream) aufgenommen und ein Album erscheint am 15.10.21 auf tapete records.

Put on your dancing shoes! Durand Jones & The Indications neues Album „Private Space“ auf Dead Oceans erscheint heute. Nach dem „makellosen und zeitlosen Soul“ Vorgängers „American Love Call“ öffnet „Private Space“ die Tür zu einer breiteren Palette von Klängen und führt die Band kühn in eine synthielastigere Soul-Welt aus mit Streichern durchsetzten Disco-Beats.

My Idea das Pop-Duo bestehend aus Nate Amos und Lily Königsberg, veröffentlichen heute „That’s My Idea“ – ihre Debüt EP mit fünf Songs auf